Dienstag , 21. November 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

BMW X4 M40i F26 Tuning KW BBS Awron 10 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

Wenn wir ehrlich sind, der BMW X4 F26 ist überhaupt nicht unser Ding! Das Crossover-SUV das BMW selbst als SAC (sports activity coupe) bezeichnet lässt unserer Meinung nach seine Eigenständigkeit vermissen, optisch ist er eigentlich nichts anderes als ein geschrumpfter X6 F16 auf der Plattform des X3. Irgendwie wirken die Proportionen des X4 nicht wirklich gelungen und besonders deutlich macht das die Seitenpartie. Aber das ist natürlich nur unser ganz persönlicher Eindruck. Dass man aber mit genau dem richtigen Tuning aus dem X4 ein absolutes Highlight zaubern kann zeigte uns vor einigen Tagen das Team von TVW CAR DESIGN aus Crailsheim in Baden-Württemberg. Sie haben einen schwarzen X4 (Schwarz steht dem X4 unserer Meinung nach sowieso am besten) mit ein paar Hamann Motorsport Aerodynamikteilen und einem hochwertigen BBS Radsatz ausgestattet der in Verbindung mit einer deutlichen Tieferlegung perfekt zur Geltung kommt. Für den vorderen Stoßfänger gab es Hamann Lufteinlassblenden die dezente LED Tagfahrleuchten tragen und darüber hinaus wurde noch ein Competition Frontspoiler verbaut der rechts & links kleine Flaps besitzt.

BMW X4 M40i F26 Tuning KW BBS Awron 8 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

Und auch hinten gab es Zubehörteile aus dem Hamann Motorsport Programm und eines davon ist die Heckmittelblende in Diffusor-Optik. Darüber hinaus sind rechts & links Fieberglasblenden für die Ausschnitte der Sportauspuffanlage angebracht die ebenfalls von Hamann stammen. Und auch die Auspuffanlage ist vom Tuner aus Laupheim. Hier handelt es sich um ein Schalldämpfersystem mit Klappenfunktion das über ein Awron Datadisplay gesteuert werden kann. Die Schalldämpfer tragen verchromte Endrohre in 4 × 90 mm die dem Heck des X4 den Style des großen X6M verpassen. Ein Highlight ist aber definitiv auch der zweiteilige BBS CH-R II Radsatz in 21 Zoll der mit seiner Gunmetal Oberfläche perfekt zur schwarzen Lackierung des X4 passt. Die genauen Dimensionen der Felgen sind 10,0×21 Zoll mit 265/30 R21 an der Vorderachse und üppige 11,5×21 Zoll samt 305/25 R21 Schlappen hinten. Gefahren werden übrigens Michelin Super Sport Reifen.

Was findest du den?
20 Zoll RAYS TE37 am Nissan GT-R by JDL-Performance

BMW X4 M40i F26 Tuning KW BBS Awron 7 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

Das Rad/Reifen-Setup würde aber keineswegs so perfekt ausschauen wenn nicht eine deutliche Tieferlegung verbaut wäre. Hier gab es ein KW Gewindefahrwerk DDC P&P das individuell einstellbar ist und dem X4 zu einer ziemlich heftigen Tieferlegung verholfen hat. Optisch abgerundet wird das Projekt mit einem Satz schwarzer Nieren wie sie einfach an einen modifizierten BMW gehören. Wir haben zwar schon einige getunte X4 gesehen aber dieses Exemplar von TVW ist bisher unser Favorit. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Was findest du den?
Runter damit... Airride & Vossen VFS-1 am Infiniti FX35

BMW X4 M40i F26 Tuning KW BBS Awron 6 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

(Foto/s: TVW Car Design)

Das sind die Änderungen am X4:

  • Hamann Motorsport Lufteinlassblenden inklusive Tagfahrlicht
  • Hamann Motorsport Frontspoiler Competition
  • Hamann Motorsport Heckmittelblende
  • Hamann Motorsport Fiberglasblenden für Ausschnitt rechts & links der HAMANN Endschalldämpfer mit Klappenfunktion über AWRON Data Display steuerbar (4x90mm)
  • 2 teiliger BBS CH-R II Radsatz in 10,0×21 mit 265/30 R21 und 11,5×21 und 305/25 R21 Bereifung (Michelin Super Sport)
  • Tieferlegung (KW Suspensions DDC P&P Gewindefahrwerk)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • schwarze Nieren

BMW X4 M40i F26 Tuning KW BBS Awron 5 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von TVW Car Design haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Neuer Look – TVW CAR DESIGN Audi A3 Limo auf DLW Alu’s

TVW CAR DESIGN Audi A3 Limo DLW Tuning 1 310x165 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

20 Zoll mbDesign KV1 Felgen am Audi A5 Sportback von TVW

20 Zoll mbDesign KV1 Audi A5 Sportback Tuning 1 310x165 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

Dezent – VW Golf 7R mit KW Fahrwerk & mehr Power by TVW

VW Golf 7R KW Fahrwerk Tuning 1 310x165 Tiefer BMW X4 M40i (F26) vom Tuner TVW Car Design

21 Zöller & KW Gewindefahrwerk

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

HR VW Arteon 4WD Tuning HR 2 310x165 Dezenter Luxusliner   H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Dezenter Luxusliner – H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Erinnert ihr euch noch, als wir Ende Juli 2017 berichtet haben, das H&R schon Sportfedern …

Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept 6 310x165 Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Ist das toll oder kann das weg? Ehrlich gesagt sind wir ein großer Verfechter des …

Lamborghini LP720 4 50th Anniversary Pink Tuning 5 310x165 Lamborghini LP720 4 50th Anniversary im schrillen Pink

Lamborghini LP720-4 50th Anniversary im schrillen Pink

So langsam aber sicher glauben wir, dass die Farbe pink in Verbindung mit einem Lamborghini …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.