Montag , 14. Oktober 2019

Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

de Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)en Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)fr Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)it Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)pl Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)es Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

BMW X5 M X6 M Competition F95 F96 1 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)


Die BMW M GmbH präsentiert die dritte Generation ihrer High-Performance-Automobile für das Oberklasse-Segment der Sports Activity Vehicles (SAV) und Sports Activity Coupés (SAC). Der neue BMW X5 M und der neue BMW X5 M Competition sowie der neue BMW X6 M und der neue BMW X6 M Competition faszinieren durch ihr M typisches Gesamtkonzept, das ihnen zu einer im Wettbewerbsumfeld einzigartigen Agilität, Dynamik und Präzision im Fahrverhalten verhilft. Ihre überlegenen Performance-Eigenschaften werden mit der für BMW X Modelle charakteristischen Vielseitigkeit, einem extrovertierten Design und modernem Luxus kombiniert. Ein V8-Triebwerk mit bis zu 460 kW/625 PS, eine präzise gesteuerte Kraftübertragung, ein M spezifisches Fahrwerk, das sowohl auf die Leistungscharakteristik des Motors als auch auf das Fahrzeugkonzept der SAV und SAC abgestimmt ist, und die ebenso M typischen Designmerkmale garantieren imposanten Vorwärtsdrang sowie ein auch in hochdynamischen Fahrsituationen souverän kontrollierbares Handling.

auf 100 km/h in 3,8 Sekunden

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 63 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Für den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h werden nur 3,9 beziehungsweise 3,8 Sekunden (Competition Modelle) benötigt – bis zu 0,4 Sekunden weniger im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Das Gesamtpaket für begeisternde Performance wurde bei intensiven Tests auf den Erprobungsgeländen der BMW Group, auf der Nürburgring-Nordschleife und auf weiteren Rennstrecken verfeinert. Ihre Messepremiere absolvieren der neue BMW X5 M, der neue BMW X6 M und die Competition Modelle im November 2019 auf der Los Angeles Auto Show. Ihre gemeinsame Markteinführung beginnt im April 2020. Deutlich gesteigerte Leistung: V8-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie, Hochdrehzahlkonzept und bis zu 460 kW/625 PS. M TwinPower Turbo Technologie und das M typische Hochdrehzahlkonzept verhelfen dem im neuen BMW X5 M, im neuen BMW X6 M und in den Competition Modellen eingesetzten V8-Triebwerk der jüngsten Generation zu einer unverwechselbaren Leistungscharakteristik.

maximales Drehmoment von 750 Nm

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 52 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Sie ist von spontanen Reaktionen auf jede Bewegung des Gaspedals, einer präzise dosierbaren Leistungsentfaltung und einer unter Volllast bis in hohe Drehzahlbereiche konstanten Schubkraft gekennzeichnet. Der 4,4 Liter große Motor verfügt über zwei im V-Raum zwischen den Zylinderbänken angeordnete Turbolader, deren Wirkungsgrad durch einen zylinderbank-übergreifenden Abgaskrümmer zusätzlich gesteigert wird. Seine Höchstleistung wurde gegenüber den Vorgängermodellen um 18 kW/25 PS auf 441 kW/600 PS und in den Competition Modellen sogar um 37 kW/50 PS auf 460 kW/625 PS gesteigert. Das maximale Drehmoment des V8-Antriebs beträgt 750 Nm. Eine extrem steife Motorlagerung sorgt für eine unmittelbare Übertragung seiner Kraft auf den Antriebsstrang. Die Sportabgasanlage erzeugt einen besonders emotionsstarken Antriebssound. Präzise Kraftübertragung: 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic, M xDrive und Aktives M Differenzial.

Auch interessant
Vorsteiner VFF-101 Schmiedefelgen auf dem Ferrari 458

8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 57 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Der Hochleistungsmotor des neuen BMW X5 M, des neuen BMW X6 M und der Competition Modelle wird mit einem 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic kombiniert, dessen Schaltcharakteristik mithilfe des Drivetogic Tasters auf dem M spezifisch gestalteten Gangwahlschalter variiert werden kann. Für eine souveräne Übertragung des Antriebsmoments auf die Straße sowie für optimale Traktion und Fahrstabilität auf unbefestigtem Terrain beziehungsweise bei widrigen Witterungsverhältnissen sorgt das modellspezifisch abgestimmte Allradsystem M xDrive. Es ist mit dem Aktiven M Differenzial an der Hinterachse vernetzt und weist bereits in der Grundeinstellung 4WD eine spürbar hinterradbetonte Auslegung auf. Über das Setup Menü kann der Fahrer den Modus 4WD Sport anwählen, in dem ein noch höherer Anteil des Antriebsmoments an die Hinterräder geleitet wird. M spezifisches Fahrwerk, integriertes Bremssystem.

2020 BMW X5 M und BMW X6 M

BMW X5 M X6 M Competition F95 F96 4 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Die neuen High-Performance-Modelle für das Segment der SAV und SAC verfügen über umfangreiche Maßnahmen zur Optimierung der Steifigkeit von Karosserie und Fahrwerksanbindung. Die Präzision im Fahrverhalten wird außerdem durch eine modellspezifische Konstruktion und Abstimmung der Fahrwerkstechnik gesteigert. Zur Serienausstattung gehören ein M spezifisches adaptives Fahrwerk mit elektronisch geregelten Dämpfern und Aktiver Wankstabilisierung sowie die M Servotronic Lenkung. Das integrierte Bremssystem ermöglicht in seiner M spezifischen Ausführung die Darstellung zweier unterschiedlicher Kennlinien für das Pedalgefühl beim Bremsvorgang. Extrovertiertes Design, variabler Innenraum, luxuriöses Ambiente. Die Kombination der charakteristischen SAV beziehungsweise SAC Proportionen mit M typischen Designmerkmalen verhilft dem BMW X5 M, dem BMW X6 M und den Competition Modellen zu einem extrovertierten Auftritt, der in jedem Umfeld unangefochtene Dominanz signalisiert.

21 Zoll vorn und 22 Zoll hinten

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 14 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Große Lufteinlässe, die M Kiemen auf den Seitenwänden, aerodynamisch optimierte Außenspiegel, ein Dach- beziehungsweise Heckspoiler, eine Heckschürze mit Diffusor-Elementen und die Doppelendrohr-Paare der Abgasanlage orientieren sich an den technischen Erfordernissen für herausragende Performance. Die Competition Modelle weisen eigenständige Design-Akzente auf, darunter exklusive M Leichtmetallräder in den Größen 21 Zoll an der Vorder- und 22 Zoll an der Hinterachse. Im Innenraum erzeugen ein großzügiges, variabel nutzbares Platzangebot, die erhöhte Sitzposition, hochwertige Materialien und eine von handwerklicher Präzision geprägte Verarbeitungsqualität ein luxuriöses Ambiente. Ergänzt wird der hochwertige und moderne Stil des Interieurs um M typisch gestaltete Anzeigen und Bedienelemente, die der Konzentration auf ein herausragend sportliches Fahrerlebnis dienen. Bediensystem für intensives M Feeling, exklusive Serienausstattung.

Auch interessant
Mega fettes Coupe - Brabus Mercedes S63 AMG auf HRE Alu’s

es mangelt mal wieder an nichts

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 27 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Eine Setup Taste auf der Mittelkonsole ermöglicht den direkten Zugriff auf die Einstellungen für Motor, Dämpfer, Lenkung, M xDrive und Bremsanlage. Zwei individuell zusammengestellte Varianten des M Setups können gespeichert und mit den M Tasten am Lenkrad abgerufen werden. Darüber hinaus steht auf der Mittelkonsole auch die M Mode Taste zur Verfügung, mit der sich die Fahrerassistenzsysteme sowie die Anzeigen im Instrumentenkombi und im Head-Up Display beeinflussen lassen. Die exklusive Serienausstattung umfasst unter anderem das BMW Head-Up Display mit M spezifischen Anzeigen, M Multifunktionssitze, die BMW Individual Volllederausstattung Merino Feinnarbe, das BMW Live Cockpit Professional mit Navigationssystem und BMW Intelligent Personal Assistant sowie der Parking Assistant. Auf Wunsch stehen zahlreiche fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme sowie exklusive Optionen zur Steigerung des Komforts und der Individualität zur Auswahl.

Foto/s: M-GmbH (+ M Performance Parts)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die M-GmbH (+ M Performance Parts)? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Ist das noch richtig „M“? BMW Vision M Next zur IAA

BMW Vision M Next Tuning 2019 80 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Video: 2020 BMW X5 M (G05) Erlkoenig am Nürburgring

2020 BMW X5 M G05 Erlkoenig am N%C3%BCrburgring 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Sondermodell in M-Farben – BMW M4 Edition ///M Heritage

Sondermodell F82 BMW M4 Edition M Heritage Tuning 5 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

374 PS im BMW M340i Touring (G21) M Performance

BMW M340i Touring G21 M Performance Tuning 2019 3 Kopie 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Neu – 2019 BMW X1 (F48) LCI mit M-Performance Parts

BMW X1 F48 LCI Tuning M Performance 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Leak: Steht hier die +500 PS BMW M3 G80 Limousine?

BMW M3 G80 Limousine Leak Tuning 2019 310x165 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

BMW X5 M und BMW X6 M Competition (F95 & F96)

BMW X5 M X6 M Competition F95 F96 6 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Der neue BMW X5 M & X5 M Competition (F95)

BMW X5 M Competition F95 Tuning V8 21 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Der neue BMW X6 M & X6 M Competition (F96)

BMW X6 M Competition F96 Tuning V8 20 Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

youtube tuningblog.eu  Der neue BMW X5 M & X6 M Competition (F95 & F96)

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Dragrace Porsche Cayenne AMG G63 Bowler Bulldog BMW X4 M 310x165 Video: Dragrace   Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

Video: Dragrace – Porsche Cayenne, AMG G63, Bowler Bulldog & BMW X4 M

5.0 06 BMW X4 M (510 PS) Porsche Cayenne Turbo (550 PS und 770 Nm …

750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar Widebody Kit Tuning 3 310x165 Video: 750 PS Nissan 370Z V8 Driftcar mit Widebody Kit

Video: 750 PS Nissan 370Z V8-Driftcar mit Widebody-Kit

5.0 10 Formula Drift-Serie – Driftfahrzeug Nissan 370Z Besitzer: Jeff Jones Widebody-Kit rundum (neue Schürzen, …

Dodge Durango SRT Tuning Hellcat V8 Power 310x165 Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat V8 Power

Video: Dodge Durango SRT mit +700 PS Hellcat-V8-Power

5.0 07 Basis: Dodge Durango Projekt: „Durango Hellcat“ vom Tuner True Street Performance Kompressor-6,2-Liter-V8 vom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.