Donnerstag , 1. Oktober 2020

Bond Style Osaka zeigt seinen Lamborghini Aventador

Seit wir 3D Design kennen wissen wir, das Tuning aus Japan nicht unbedingt bunt, beleuchtet oder kitschig sein muss. Der Tuner Bond Style Osaka hat sich aktuell einen Lamborghini Aventador vorgenommen und beweist abermals das Tuning aus Japan edel und sportlich zugleich sein kann. Auffälligstes Merkmal ist beim Aventador ganz sicher die zweifarbige Lackierung die mit der Sportlichkeit des Wagens perfekt harmoniert. Alle weiteren Tuningdetails haben wir weiter unten für euch zusammen gefasst.

Lamborghini Aventador Bond Style 1 Bond Style Osaka zeigt seinen Lamborghini Aventador

(Fotos: Bond Shop Osaka)

  • gelb-schwarze Lackierung (Dach, oberer Teil der Spiegelkappen, Räder, Motorabdeckung in schwarz)
  • Frontsplitter
  • Seitenschwellern
  • Seitenschlitze
  • Heckdiffusor
  • Heckspoiler
  • alle Aero-Teile sind mit gelber Umrandung
  • HyperForged HF-LC5 in Anodized Schwarz
  • 9,0J x 20 Zoll an der Vorderachse
  • 13.0J × 21 Zoll hinten
  • Pirelli P Zero-L-Reifen Größe 255/30/20 vorn / 355/25/21 hinten

Finanzierung Smava tuningblog1 Bond Style Osaka zeigt seinen Lamborghini Aventador

youtube tuningblog.eu  Bond Style Osaka zeigt seinen Lamborghini Aventador



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.