Sonntag , 25. Juli 2021
Menu
Tipps

Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Mercedes MB 100 D Tuning Brabus 2 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Der Mercedes-Benz MB 100 (in Korea und Vietnam auch als Ssangyong oder Daewoo Istana bekannt) war die damalige Konkurrenz zum VW Bulli und unter dem Spitznamen „Kutter“ bekannt. Und den trug der MB 100 zurecht. Denn der werksseitige als „unkaputtbar“ bekannte Vierzylinder-Diesel mit müden 72 PS und das butterweiche Fahrwerk vermittelten mehr das Gefühl vom Schwimmen als vom Fahren. Doch vor über 30 Jahren hat der Tuner Brabus dem MB 100, mit den DIN-mäßig eckigen Scheinwerfern und dem Blick von einem Dackel, dem man den Knochen gestohlen hat, einer Tuning-Kur unterzogen. Der bekannteste Mercedes-Tuner weltweit ist bereits seit über 40 Jahren im Geschäft und was es heutzutage an einer V-Klasse und einem Sprinter gibt, das gab es schon vor über 30 Jahren am MB 100 und auch am großen Bruder, dem MB 207. Wir reden vom Tuning!

Brabus Mercedes MB 100 D

Mercedes MB 100 D Tuning Brabus 1 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Allerdings wurden vom Mercedes MB 100 D viel weniger gebaut als von aktuellen Brabus-Transportern. Das Tuning-Programm für den „Kutter“ Endstand ende der 80er- und Mitte der 90er-Jahre und heutzutage ist der Brabus MB 100 D so selten, dass sogar Brabus selbst kaum Informationen zu Stückzahlen oder den damaligen Preisen hat. Während der praktische Lademeister hierzulande nur von 1988 bis 1995 gebaut wurde, gab es das leichte Nutzfahrzeug außerhalb Deutschlands sogar deutlich länger. Es gab ihn dabei in verschiedenen Ausführungen, wie als Bus, als Kastenwagen, als Kombi und auch als Pritsche. Allerdings nur mit einem Motor. Und zwar mit dem 2,4-Liter-Diesel-Reihenvierzylinder (OM 616) mit 72 PS. Später dann „erstarkte“ das Triebwerk auf 75 PS.

Allerdings hatte Brabus an der Mehrleistung keinen Anteil. Die haben sich nämlich nur auf die Optik konzentriert. Der Bottroper Mercedes-Spezialist verbaute am Kastenwagen schicke Leichtmetallfelgen in der damals angesagten Turbinenoptik, es gab einen sportlichen Frontschürzenaufsatz mit integrierten Nebelleuchten und sogar Doppelrohr-Sidepipes hatte man sich einfallen lassen. Und weil der Transporter ab Werk mit einer Art Keilfahrwerk ausgerüstet war, verbaute Brabus an der Hinterachse sogar eine Tieferlegung. Leider gibt es nahezu keine verlässlichen Informationen zum Tuning-Programm für den MB 100 D und auch nicht vom MB 207. Schaut man sich im Netz um, dann gibt es vom MB 100 D fast nur ein Fahrzeug in der Farbe „Inkagelb“ zu sehen, dass mal mit und mal ohne Frontschürzenaufsatz dasteht. Der eckige MB 100 D gehört damit definitiv zu den seltensten Brabus-Umbauten überhaupt. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes MB 100 D Tuning Brabus 6 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Foto/s: Brabus

Mercedes MB 100 D Tuning Brabus 3 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell der Tuner Brabus? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

EV-Blickfang: 2021 smart EQ fortwo edition bluedawn!

2021 smart EQ fortwo edition bluedawn 1 310x165 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Mercedes A 45 S 4MATIC+ mit 450 PS vom Tuner Brabus!

Brabus Mercedes A 45 S 4MATIC W177 Tuning Header 310x165 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Der BRABUS Rocket 900 „ONE OF TEN“

BRABUS Rocket 900 ONE OF TEN Mercedes AMG GT 63 X 290 Head 310x165 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Brabus Tuning am alten Mercedes MB 100 D? Gab es!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.