Donnerstag , 16. September 2021
Tipps

Im Hadschar-Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Bugatti Chiron Pur Sport Tuning 3 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Raus aus Dubai Stadt, rein ins Gebirge. Bugatti-Testfahrer und Le-Mans-Gewinner Andy Wallace nutzte die Zeit nach der Präsentation des neuen Bugatti Chiron Pur Sport1 in Dubai für eine ausgiebige Fahrt nach Hatta. Die Exklave des Emirats Dubai rund 100 Kilometer südöstlich der Stadt Dubai liegt im Hadschar-Gebirge, an der Grenze zum Oman. In der Region rund um Hatta gibt es vor allem: Kurven, Kurven, Kurven. Ein ideales Terrain für den neuen Chiron Pur Sport und Andy Wallace. Den neuen Chiron Pur Sport entwickelten die Bugatti-Ingenieure kompromisslos auf Querdynamik – und erweitern damit das Portfolio um einen straßenzugelassenen Hypersportwagen mit ungewöhnlichen Fahreigenschaften. Dazu zählen: höchste Agilität, Handling und Fahrperformance. Ideal für schnell gefahrene Kurven. Außergewöhnlich: der Farbsplit in Jaune Molsheim und Carbon. Während der gesamte untere Fahrzeugteil in schwarzem Sichtcarbon gehalten ist, dominiert darüber ein gelber Farbton.

Im Hadschar-Gebirge mit dem Chiron Pur Sport!

Bugatti Chiron Pur Sport Tuning 5 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

In der Seitenansicht verbinden sich die dunkel gehaltenen Flächen vom Farbton her mit der Straße und lassen den Pur Sport noch flacher und dynamischer wirken. Am Heckflügel, den Rädern, am Kühler und den vorderen Lufteinlässen dominiert ebenfalls Schwarz. Dazu passend: Der 8,0-Liter-W16-Motor mit 1.500 PS und 1.600 Newtonmeter Drehmoment. Dank eines um 15 Prozent kürzer übersetzten Getriebes beschleunigt der Chiron Pur Sport noch schneller als ein Chiron. Von 0 auf 100 vergehen nur 2,3 Sekunden statt 2,4 Sekunden, von 0 auf 200 nun 5,9 statt 6,1 Sekunden. Dazu beschleunigt er im 6. Gang von 60 auf 120 km/h in 4,4 Sekunden statt in 7,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 350 km/h elektronisch abgeregelt. Die Serienversion des auf 60 Stück limitierten und drei Millionen Euro (netto) teuren Chiron Pur Sport entsteht seit Herbst 2020 im französischen Molsheim.

Foto/s: Bugatti

Bugatti Chiron Pur Sport Tuning 4 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell die Marke Bugatti? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Erste Testfahrten in Dubai – der Bugatti Chiron Pur Sport!

2020 Bugatti Chiron Pur Sport 4 310x165 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Erste Bugatti Divo Auslieferungen an der US-Westküste!

Bugatti Divo Auslieferungen US Westkueste 2021 9 310x165 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Auslieferung an Kunden beginnt – Bugatti Chiron Pur Sport

Bugatti Chiron Pur Sport 2021 13 310x165 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Im Hadschar-Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Bugatti Chiron Pur Sport Tuning 1 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Im Hadschar Gebirge mit dem Bugatti Chiron Pur Sport!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.