Video: Bugatti Veyron nach Unfall im See – Lake Crash!

Lesezeit < 1 minute

Unbenannt 1 Video: Bugatti Veyron nach Unfall im See   Lake Crash!

⚠ Video weiter unten ⬇

Ein Bugatti Veyron kann ja wirklich viel! Mit seinem 8,0 Liter 16-Zylinder und bis zu 1200 PS (Bugatti Veyron 16.4 Super Sport seit 2010) ist das Monster in der Lage von 0 auf 100 km/h in 2,5 Sekunden zu beschleunigen und eine atemberaubende Höchstgeschwindigkeit von 431 km/h zu erreichen. Tritt man mit aller Kraft auf die Bremse kann man den Wagen aus 100 km/h in 2,3 Sekunden, auf einer Strecke von 31,4 m, zum Stehen bringen, bedanken kann man sich bei Pizzagroßen Carbon-Keramik-Bremsscheiben. Aber eines kann das Überauto definitiv nicht – es kann nicht schwimmen – wie der Besitzer von diesem gut 2 Millionen teuren Exemplar eindrucksvoll beweist.

Bugatti gegen den See

Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen und wenn Ihr Lust habt dann stöbert doch einfach in unserem Video ARCHIV wo es noch tausende weitere Videos zu finden gibt. Und nun viel Spaß.

Achtung:

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch am Ende von diesem Beitrag vorschlagen, mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X