Freitag , 12. April 2024
Menu

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 20. Dezember 2022 um 03:10 Uhr

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

Der Cadillac Fleetwood Series 75 stammt aus einer Zeit, als Cadillac noch der Inbegriff von Luxus in den USA war. Mit einem Neupreis von damals über 80.000 US-Dollar war er das Auto Nummer 1 für die oberen Zehntausend. Heutzutage sieht das natürlich komplett anders aus und man kann sich einen Fleetwood Series 75 zum schmalen Kurs in die Garage stellen. Und das hat Brian von Turnin Rust getan. Und er hat dem Fleetwood auch einen LS-V8 mit Turbo spendiert, der dazu in der Lage ist, einen Burnout zu machen während er einen Camper an der Hinterachse zieht.

Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

Die Jungs von Turnin Rust, einem Tuner in Saugerties, New York, haben den nur 1.600 x gebauten Fleetwood und dessen Umbauphase in einer ganzen Reihe von Videos aufgezeichnet. Der 7,0-Liter-Achtzylinder-Benziner mit 340 PS ab Werk flog raus und wurde mittels LS V8 ersetzt. Dazu gab es noch ein Turbolader-Kit und eine gewaltige Tieferlegung mittels Airride Luftfahrwerk. Nachdem die Arbeiten am Caddy abgeschlossen waren, modifizierte das Team einen Avion-Camper aus dem Jahr 1959, der auch tiefergelegt ist. Viel Spaß mit dem Video!

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Tesla Model 3 mit Carbon-Bodykit von Vivid Racing!

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

Prior Design und ein eventuelles Supra MkV Widebody-Kit

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

1.000 PS Chevrolet Corvette C6 vs. McLaren 720S

Video: Slammed 1964er Cadillac Fleetwood Series 75!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert