Freitag , 19. April 2019

Caterham Cars

Der ehemalige Lotus Cars Händler Graham Nearn gründete 1973 in England Caterham Cars, nachdem Lotus Seven mangels Liquiditätät seine Herstellung einstellen musste. Caterham Cars waren bis 1989 unter Seven Cars ein Begriff in der Automobilindustrie. Für Liebhaber des offenen Fahrvergnügens ist Caterham ein intensives Fahrerlebnis. Wer Freude am tiefen Fahrgefühl hat und die Landschaft genießen möchte, ist bei Caterham an der richtigen Adresse. Die Fahrzeuge besitzen einen ganz eigenen Sound und viele Biker sind schon auf Caterham umgestiegen. Sportliche Fahrleistung und Autotuning vereinen sich perfekt. Caterham gleicht von seinen Silhouetten eher einem Formelfahrzeug und reizt zum Tuning auf ganzer Länge. Weltweit werden die Fahrzeuge von Caterham für den Motorsport geschätzt und genutzt. Auf vielen Strecken der Welt kommen Sie für Berg- und Rundstreckenrennen sowie Slalom zum Einsatz. Der Geschäftsführer von Caterham, Kurt Hoffmann, verzeichnete mit seinem Team Hyperion viele Erfolge für Caterham. 2005 wurde Kurt Hoffmann mit der Caterham Hankook Master deutscher Meister.