Freitag , 24. September 2021

Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Lesezeit ca. 4 Minuten

1959er Cadillac Coupe de Ville Airride Tuning 19 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Für viele ältere US-Car-Fans ist ein pinker Cadillac eine Hommage an die Rock-„n“-Roll-Ära, die von Stars wie Elvis Presley oder Chubby Checker geprägt wurde. Gerade die luxuriösen Modelle aus Detroit verkörpern das Flair dieser Zeit wie kein anderes. Doch auch jüngere Autofans drehen sich heutzutage sofort um, wenn ein pinker Cadillac an ihnen vorbeifährt. Kaum ein anderes Auto ist nämlich so charakteristisch und speziell, und besitzt einen so hohen Wiedererkennungswert wie ein Cadi aus der Heckflossen-Ära. Dieses Exemplar aus dem Jahre 1959, das gerade bei eBay versteigert wird, und gerade dabei ist, die 80.000-Dollar-Marke zu knacken, wurde von seinem jetzigen Besitzer zudem aufwendig modifiziert und modernisiert, um aus dem ohnehin schon prächtigen Schmuckstück ein einzigartiges Showcar zu schaffen.

Pink is beautiful!

Man mag es im ersten Moment kaum glauben, aber selbst an einem Hingucker wie einem 59er Cadillac kann man noch Modifikationen vornehmen, damit er endgültig jeden Lamborghini oder Bugatti neben sich verblassen lässt. Alleine die Straßenpräsenz des weit über 5 Meter langen Straßenkreuzers sorgt dafür, dass dieser Wagen die Herzen eines jeden Autofans höher schlagen lassen.

Doch mit dem nachgerüsteten Airride-Fahrwerk von AccuAir, über das der Ami-Schlitten verfügt, wirkt er noch eine Spur sportlicher und mächtiger, so dass er an Straßenpräsenz kaum noch zu überbieten ist. Wir bezweifeln allerdings, dass er durch die Tieferlegung ein sportlicheres Handling erzielt, denn diese Fahrzeuge waren noch nie dafür ausgelegt, um flott durch Kurven zu räubern. Ein weiteres Highlight des Klassikers sind die Custom-Felgen mit Weißwandreifen. Die Felgen glänzen aufgrund ihrer Chromoptik mit der Sonne um die Wette, und verfügen ganz nebenbei über so etwas wie eine Zentralverschlussoptik. Zumindest auf den ersten Blick!

1959er Cadillac Coupe de Ville Airride Tuning 17 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Unserer Meinung nach etwas unnötig, weil nicht passend, ist das weiß lackierte Dach, welches ein wenig deplatziert wirkt. Pink wäre in diesem Fall wohl etwas harmonischer im Gesamteindruck gewesen. Trotzdem bleibt der Caddy natürlich ein absoluter Blickfang, der auf jedem US-Car-Treffen seinen Kontrahenten die Show stiehlt.

Das Interieur wurde komplett renoviert.

Massive Veränderungen wurden im Cockpit durchgeführt. Sitze und Kofferraum wurden mit weißem Leder bezogen, beziehungsweise ausgekleidet, und im Innenraum befindet sich sogar eine – aus unserer Sicht ebenfalls unnötige – blaue Ambientebeleuchtung. Ferner hielten auch hochmoderne Digitalinstrumente in den Oldie Einzug, die sich allerdings nahtlos in das Armaturenbrett einfügen. Somit steht einem Wochenendausflug oder auch einer längeren Reise mit dem außergewöhnlichen Wagen nichts im Wege.

Ein 6,4-Liter-V8 treibt das Coupé an.

Als Antrieb des luxuriösen und 5,63 m langen Gleiters fungiert ein 6,4-Liter-V8-Saugbenziner mit 325 PS. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Automatik an die Hinterräder. Dadurch kommt die 2,2 Tonnen schwere Fuhre zügig auf Touren, und man kann auch heutzutage noch zügig im Verkehr mitschwimmen. Nur enge Passstraßen sind definitiv nicht das Revier eines alten Cadillacs, denn dafür ist er viel zu lang, zu breit und zu schwer.

1959er Cadillac Coupe de Ville Airride Tuning 15 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Unser Fazit zu diesem 1959er Cadillac Coupé de Ville.

Ein absoluter Eyecatcher, der zudem erst 53.000 Meilen (ca. 85.300 km) gelaufen ist, und deshalb unserer Meinung nach beim Besitzerwechsel in gute Hände gelangen sollte, von denen er gehegt und gepflegt wird. Eine Bildergalerie des Wagens haben wir wie immer dem Artikel beigefügt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1959er Cadillac Coupe de Ville Airride Tuning 8 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

1969er Ford Mustang Boss 429 Restomod mit 8,4-Liter-V8!

1969er Ford Mustang Boss 429 Restomod 84 Liter V8 Tuning Header 310x165 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

1968er VW Käfer als Restomod mit Turboaufladung!

1968er VW Kaefer Restomod Turbomotor Tuning 3 310x165 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Mercedes 280 CE (W123) mit Zender- und AMG-Tuning

1983er Mercedes 280 CE W123 Zender AMG Tuning 1 310x165 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!
Bildnachweis: eBay

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Pinkes 1959er Cadillac Coupé de Ville ist eine Zeitkapsel!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.