Sonntag , 21. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.150

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Cadillac CTS-V von Hennessey Performance! 1240PS -> ohne Worte

Als ehemaliger Besitzer eines Cadillac CTS-V kann ich durchaus behaupten das ein 6,2-Liter Kompressor Motor schon mit serienmäßigen 564PS geht wie die Hölle. Meiner mit damals 640PS war für mich definitiv genug, doch warum nicht einfach mit dem doppelten fahren? Hennessey zeigt wie zivil man über 1240PS verpacken kann.

Hennessey VR1200 Cadillac CTS V 1 Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne Worte (Fotos: Hennessey)

online Shop Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne Worte

 John Hennessey möchte es scheinbar allen beweisen! Auf Basis des Cadillac CTS-V stellte der Tuner seine Interpretation von Doping vor. Der CTS-V mit dem Kürzel VR1200 trägt unter der leichten Carbon Motorhaube einen 7-Liter V8 mit zwei riesigen Turboladern zur Schau.

Hennessey VR1200 Cadillac CTS V 2 Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne WorteWenn diese beiden Turbolader volle Kraft entfalten fliegen an die „Hinterräder“ mehr als 1240PS! Hennessey hat zudem die Möglichkeit verbaut den CTS-V mit zivilen 800Ps bewegen zu können. Realisiert wurde das durch einen Boost-Controller der die Leistung des Über-Coupé drosselt.

Thema Vorschlag
VMR Wheels VMR 706 auf dem BMW 3er F31 Touring

Hennessey VR1200 Cadillac CTS V 3 Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne WorteDer Umbau des Motors wurde natürlich nicht nur mit zwei neuen Turboladern bewerkstelligt sondern es bedarf schon etwas mehr. Quasi vom Zylinderkopf abwärts wurde der V8 verändert: Ansaugung, Kühlsystem, Kupplung und das Getriebe wurden komplett umgebaut.

Hennessey VR1200 Cadillac CTS V 4 Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne WorteSchlussendlich gelangen so von 1200PS Motorleistung stolze 1080PS an die zwei angetriebenen Räder hinten. Die Daten des CTS-V lesen sich beeindruckend. Die Beschleunigung von 0-100km/h ist in 2,9 Sekunden erledigt, knapp 390km/h Spitze bringen den CTS-V in die Kategorie eines Bugatti Veyron.

Thema Vorschlag
Rendering: Aristo Dynamics Widebody BMW M2 F87 Coupe

Hennessey VR1200 Cadillac CTS V 5 Cadillac CTS V von Hennessey Performance! 1240PS  > ohne WorteDamit die ganze Fuhre auch ordentlich liegt und fahrbar bleibt hat Hennessey dem CTS-V eine Verspoilerung aus Carbon verpasst. Wer Interesse an einem CTS-V von Hennessey hat muss sich wahrscheinlich auf dem Gebrauchtwagen-Markt umschauen denn der CTS-V wurde nur 12 mal gebaut und kam bereits vor knapp 2 Jahren auf den Markt.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV X166 Tuning Header 310x165 Unscheinbar: POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV

Unscheinbar: POSAIDON GLS RS 850 Mercedes GLS SUV

4.4 18 Gerade eben hat Mercedes die dritte Generation des GLS (X167) vorgestellt der auch …

Hennessey Goliath 705 PS Chevrolet Silverado Goliath 6×6 Tuning Header 310x165 Fertig: 705 PS Hennessey Chevrolet Silverado 6×6 Goliath

Fertig: 705 PS Hennessey Chevrolet Silverado 6×6 Goliath

4.4 56 Könnt ihr euch noch an den geheimen Kampf-LKW „Goliath“ erinnern vor dem sogar …

BMW X2 Sportfedern HR Tuning 1 310x165 Perfekter Einstieg: H&R Sportfedern für den neuen BMW X2

Perfekter Einstieg: H&R Sportfedern für den neuen BMW X2

3.9 35 [Anzeige] Wenn hier einer richtig gut rüberkommt, dann ist es in der Klasse …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.