1971 Chevrolet Camaro Restomod mit BiTurbo-V8!

de Deutsch

1971 Chevrolet Camaro Restomod Mit BiTurbo V8 12

Und wieder einmal haben wir einen traumhaften Restomod entdeckt, den wir Euch unbedingt zeigen müssen. Beim Fahrzeug handelt es sich um einen Chevrolet Camaro aus dem Jahr 1971, der nicht nur die perfekten Zutaten unter dem Blech hat, um die stärksten Camaros der Gegenwart hinter sich zu lassen, sondern dazu mit einer genialen Optik überzeugt, die, die neuen längst nicht mehr haben. Doch das Fahrzeug muss sich eingestehen, auch für den Laien ist es offensichtlich, dass das kein gewöhnlicher Old-School-Camaro ist. Das Unikat wurde vom RestoMod Store in Independence, Missouri, umfassend restauriert und modifiziert und hat derart viele Modifikationen erhalten, dass nur noch sehr wenig Bauteile vom ursprünglichen Camaro vorhanden sind. Das Auto wurde kürzlich über das Auktionshaus Bring a Trailer versteigert und hat zum Preis von 140.000 Dollar den Besitzer gewechselt.

Chevrolet Camaro Restomod

Das Äußere des Chevy schmückt eine Lackierung in Metallicblau, die mit matten Akzenten im dunklen Silbergrau an den Schwellern, am Frontsplitter am Heckdiffusor oder am Kühlergrill kontrastiert. Zudem steht das Unikat auf Boze Forged Clutch-Felgen mit Stufenbett, deren Felgenstern auch ein dunkelgraues Finish besitzt und deren Felgenbetten in Hochglanz schwarz lackiert sind. Bestückt ist der Schmiederadsatz mit 273/35ZR18-Reifen vorn und gewaltigen 345/30ZR19-Schlappen hinten. Traktionsprobleme dürfte es damit ganz sicher nicht geben. Bei der Überarbeitung des Designs vom Camaro hat der RestoMod Store übrigens einen neuen Kühlergrill, geteilte und komplett geänderte Stoßfänger, gelceante Türgriffe, integrierte Billet-Aluminium Rückleuchten, KaTur Angel Eyes-Hauptscheinwerfer und darüber hinaus eine maßgefertigte Sportauspuffanlage mit vier Endrohren verbaut.

mit Detroit Speed-Hilfsrahmen

1971 Chevrolet Camaro Restomod Mit BiTurbo V8 9

Unter der schicken und von unnötigem Zierrat befreiten Karosserie steckt zudem ein Detroit Speed-Hilfsrahmen, es gab neue Querlenker, spezielle Hilfsrahmenverbinder und sogar eine moderne Servolenkung ist verbaut. Dazu setzt der Erbauer auf rundum einstellbare JRI-Aluminium-Federbeine mit Gewindeverstellung und auch eine neue Bremsanlage ist montiert. Und zwar ein Wilwood-Sechskolben-Bremssystem vorn und mit Vierkolben-Bremssätteln hinten samt gelochten und geschlitzten Scheiben. Und dann wäre da noch das Highlight unter der Haube. Dort werkelt ein 6,2-Liter-LS3-V8, der zwei 62-mm-Präzisions-Turbolader, einen neuen Ansaugkrümmer, eine Comp Cams-Nockenwelle, einen Luft-Luft-Ladeluftkühler, einen Aluminiumkühler und einen elektrischen Ventilator bekam. Zudem koppelte man das Triebwerk an ein Viergang-Automatikgetriebe und verbaute eine Neun-Zoll-Hinterachse.

Und innen? Das ist auch jede Menge passiert. Verbaut hat man beispielsweise eine Vintage Air-Klimaanlage, elektrische Fensterheber, ein Pioneer-Infotainmentsystem, Hertz-Lautsprecher, eine neue Lederausstattung in Schwarz sowie ein paar ProCar-Schalensitze. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1971 Chevrolet Camaro Restomod Mit BiTurbo V8 8

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert Euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

weitere thematisch passende Beiträge

Fünfzylinder-Volvo-Power im 1968er VW Käfer Restomod!

Fuenfzylinder Volvo Power 1968er VW Kaefer Restomod 1 310x165

Mercedes-Benz 300 SL „Flügeltürer“ by Brabus!

Mercedes Benz 300 SL Fluegeltuerer Brabus Tuning 12 310x165

Alles neu und doch vertraut: der Milivié 1 VW Käfer!

Milivie GmbH VW Kaefer Restomod Tuning 8 310x165

1968er Chevrolet Camaro mit Oldsmobile-Mittelmotor!

1968er Chevrolet Camaro Oldsmobile Mittelmotor 310x165

1971 Chevrolet Camaro Restomod mit BiTurbo-V8!
Bildnachweis: Bring a Trailer
tuningblog.eu – zum Thema Klassiker-Tuning (Restomods, Elektromods & Co.) halten wir Euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.