Freitag , 19. April 2024
Menu

CARLEX DESIGN veredelt den AUDI A6 (C7) Innenraum

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 3. Februar 2015 um 03:37 Uhr

Was Vilner kann können wir schon längst, hat sich wohl CARLEX DESIGN aus Polen gedacht und den Innenraum das aktuellen Audi A6 C7 veredelt. Ab Werk gehört der A6 bereits fest in die Oberklasse, zu verdanken hat er das unter anderem der perfekten Verarbeitung und den hochwertigen Materialien ab Werk. CARLEX DESIGN ist jedoch der Ansicht das der Innenraum noch deutlich aufgewertet werden kann und liegt damit nicht falsch.

CARLEX DESIGN veredelt den AUDI A6 (C7) Innenraum

(Fotos: CARLEX DESIGN)

CARLEX DESIGN veredelt den AUDI A6 (C7) Innenraum

Der hier gezeigte Innenraum wurde in den Farben Rot und Schwarz aufgewertet und sucht seines gleichen. Die Farbgebung erschließt neben den Sitzen auch die Türen, das Lenkrad sowie die Armaturentafel des A6 C7. Schöne Kontraste geben hier die Nähte wieder die alle Ebenen im Innenraum extrem sauber zusammen halten.

CARLEX DESIGN veredelt den AUDI A6 (C7) InnenraumDer edle Look setzt sich durch die rautenförmigen Absteppungen der Sitze und Türtafeln fort. Schaut man sich zum Beispiel die Sitze eines Bentley an kann man erkennen worauf es CARLEX DESIGN abgesehen hat. Auch das verwendete Leder stammte aus der Verwendung des britischen Schwester-Modells. Preise für das Upgrade des Audi A6 C7 Innenraum hat CARLEX DESIGN bisher noch nicht genannt.

 

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert