Mittwoch , 22. September 2021
Tipps

Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Chevrolet Blazer K5 Umbau Tahoe Yukon Tuning 4 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Nein, das sind keine bearbeiteten Bilder aus den 60er oder 70er-Jahren. Das sind vier ziemlich aktuelle Fahrzeuge! Und zwar vier komplett von Flat Out Autos umgewandelte Chevrolet Tahoe (optional auch auf Basis des GMC Yukon von 2015 bis 2020). Und die gehören auch noch allesamt demselben Besitzer. 2019 zeigte Flat Out Autos einen ersten umgebauten Chevrolet Tahoe als Hommage an den klassischen K5 Blazer für die damalige SEMA Show. Und die Resonanz war so gut, dass die Leute Bestellungen direkt vor Ort aufgegeben haben. Und das Unternehmen hat gerade vier Fahrzeuge fertiggestellt und ein Fotoshooting durchgeführt, vor der Auslieferung. Flat Out Autos erhielt den Auftrag zu vier identischen K5-Umbauten mit Lackierung in Blau unten und Weiß oben.

Chevrolet Blazer K5 Umbau

Chevrolet Blazer K5 Umbau Tahoe Yukon Tuning 9 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Das Design der SUVs ist vom K5 Blazer der späten 60er-Jahre inspiriert, was sich besonders mit dem neuen Kühlergrill mit der markanten Querstrebe zeigt. Dazu gab es rechts und links Rundscheinwerfer und auch typische Chromstoßstangen sind zu sehen. Dazu noch eine neue Motorhaube und ein paar weitere Karosserieteile für die komplette Transformation zum Old-School-Modell. Und das Heck ist sogar aus Carbon gefertigt. Kleine Details wie die gefrästen Türgriffe, die verchromten Spiegelkappen und der große Schriftzug auf der Heckklappe lassen den Umbau absolut authentisch wirken. Zwar sind die Fahrzeuge viertürig, aber es soll ja keine Kopie, sondern eine Hommage sein. Deshalb lässt sich auch das Dach im hinteren Bereich nicht entfernen wie beim Original.

69.000 US-Dollar werden fällig

Und laut Flat Out Autos sind sogar andere Varianten, zum Beispiel mit offenem Kühlergrill des 72er K5 Blazer geplant. Speziell baut man wohl schon an einem Fahrzeug, das eine gelbe Karosserie in Senf-Ocre erhält. Unter der Retro-Karosserie stammt das Chassis und die Mechanik komplett vom Tahoe oder Yukon der letzten Generation. Wer einen solchen in der Garage stehen hat, der kann sich zum Preis von 69.000 US-Dollar die Verwandlung gönnen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Foto/s: Flat Out Autos

Chevrolet Blazer K5 Umbau Tahoe Yukon Tuning 2 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um die Marke Chevrolet? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Twin-Turbo Chevrolet Corvette C8 mit +1.000 PS!

Twin Turbo Chevrolet Corvette C8 2 310x165 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

1937 Chevrolet Master Street Rod mit 454 Big-Block V8!

1937 Chevrolet Master Street Rod Restomod 454 Big Block V8 28 310x165 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Chevrolet Silverado mit Twin-Turbo und Extremtuning!

Chevrolet Silverado Twin Turbo Monstertruck 25 310x165 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Chevrolet Blazer K5 Umbau auf Basis des Tahoe!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Gleich 4 Stück: Chevrolet Blazer K5 auf Basis des Tahoe!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.