Donnerstag , 23. September 2021
Tipps

1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8-Motor!

Lesezeit ca. 4 Minuten

1960er Chevrolet El Camino 350 cu. in. V8 Motor Restomod 2 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

Bildnachweis: S&S Classic Cars

Die Fahrzeuggattung der Pickups, welche auf Pkw-Modellen basieren, und auch im Fachjargon Ute genannt wird, ist so gut wie ausgestorben. Das war jedoch nicht immer so, denn in den 1960er-Jahren waren diese Limousinen mit Pritsche auch in den USA beliebt. Modelle wie ein Chevrolet El Camino oder ein Ford Ranchero waren absolute Bestseller in den Vereinigten Staaten, und kombinierten die praktischen Eigenschaften eines Pickups mit den fahrdynamischen Qualitäten einer Limousine. In Australien war die Klasse der Utes bis in die späten 2010er-Jahre populär, allerdings fielen die Modelle mit dem Rückzug der großen Konzerne namens Ford und GM aus Down Under, dem Rotstift zum Opfer. In anderen Regionen der Welt ist die Fahrzeugklasse nämlich so gut wie nicht vertreten, weshalb es für die Großkonzerne keinen Sinn mehr macht, Fahrzeuge dieser Gattung weiterhin zu produzieren.

Klassischer Ami in perfektem Zustand.

Nun stellen wir euch jedoch einen Chevrolet El Camino aus dem Jahre 1960 vor, welcher aufwendig und mit Herzblut restauriert wurde und einen neuen Motor bekam. Um in einen so perfekten, ja fast neuwertigen Zustand zu gelangen, waren natürlich diverse Maßnahmen notwendig. So verschlang die Restaurierung des Wagens mehr als 1.500 Arbeitsstunden, und es wurden außerdem zahlreiche Upgrades durchgeführt. Es wurde beispielsweise ein keramikbeschichtete Abgasanlage inklusive einem Flowmaster-Auspuff verbaut. Außerdem hielten Stabilisatoren der Firma Hotchkiss an der Vorder- und Hinterachse Einzug, und es wurden an der Vorderachse Scheibenbremsen mit einem Zweikanal-ABS verbaut.

Eine elektronische Benzinpumpe sowie 15-Zoll-Alufelgen von American Racing, welche mit ihrer weißen Lauffläche unserer Meinung nach sehr gut zum Klassiker passen, fanden ebenfalls den Weg an diesen zeitlos schönen Oldie, der darüber hinaus noch getönte Scheiben und neue Scheibenwischer bekam. So restauriert, verdreht der El Camino definitiv nicht nur in Amerika die Köpfe vieler Autofans, sondern würde auch in Europa gut auf jedem Autotreffen ankommen, welches sich mit klassischen Automobilen beschäftigt.

Zeitloses Interieur mit einigen modernen Goodies.

Der Innenraum ist klassisch gehalten, mit fünf Rundinstrumenten, welche fast im Porsche-Style daherkommen, außer dass sie nicht ineinander verschachtelt sind. Ein modernes Radio fand den Weg in den El Camino, und der Automatikwählhebel sieht ebenfalls so aus, als wäre er nachträglich verbaut worden. Der Wählhebel erinnert ein wenig an eine Handbremse eines Tata Harrier oder eines Renault Mégane der letzten Generation. Dies sieht nicht nur in unseren Augen äußerst cool aus, sondern ist auch sehr bedienerfreundlich gestaltet.

350 cu. in.-Motor sorgt für mächtig Vortrieb.

Der ursprüngliche 283 cu. in. große V8, der serienmäßig im El Camino des Jahrgangs 1960 seinen Dienst verrichtete, wurde gegen einen größeren V8-Saugbenziner mit 350 cu. in (5,7-Liter). getauscht. Dieser Motor hat wesentlich mehr Power und Drehmoment als die Serie, jedoch ist uns leider nicht bekannt, über wie viel Leistung das verbaute Aggregat tatsächlich verfügt. Mit seinen knapp 4.000 Meilen (ca. 6.437 km), die der El Camino seit seiner Restaurierung gelaufen ist, wäre es aus unserer Sicht nicht sinnvoll, den Ute über den Dragstrip zu jagen, denn dieser Wagen ist viel zu kostbar, um auf der Viertelmeile verheizt zu werden.

1960er Chevrolet El Camino 350 cu. in. V8 Motor Restomod 10 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

Unser Fazit zu diesem 1960er Chevy El Camino:

Aus unserer Sicht handelt es sich bei diesem Fahrzeug um einen traumhaften Restomod, der völlig zurecht für 79.000 US-Dollar, oder höchstbietend, den Besitzer wechseln wird. Der Chevy steht übrigens bei S&S Classic Cars, und man kann bei der Auktion weltweit mitbieten. Solltet ihr auch Gefallen am El Camino gefunden, jedoch nicht das nötige Kleingeld in der Tasche haben, um ihn zu ersteigern, dann könnt ihr euch die dazu passende Bildergalerie anschauen, die wir dem Artikel beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1960er Chevrolet El Camino 350 cu. in. V8 Motor Restomod 13 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

ReRun-Reisemobil auf Chevrolet C30 Basis wird verkauft!

ReRun Reisemobil auf Chevrolet C30 Basis wird verkauft 10 310x165 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

VW Käfer als Super Bugger-Camper mit Super-Beetle-Motor!

VW Kaefer als Super Bugger Camper mit Super Beetle Motor 18 310x165 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

Verrücktes Tic Tac Tuning am 800 PS BMW M3 (E30)!

Tic Tac Optik BMW E30 M3 Nachbau Turbo Tuning 49 310x165 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8-Motor!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 1960er Chevrolet El Camino mit 350 cu. in. V8 Motor!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.