Mittwoch , 21. Februar 2024
Menu

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

Lesezeit 2 Min.

Kürzlich aktualisiert am 11. Dezember 2020 um 08:24 Uhr

Kurz mal hingeschaut und der Wagen könnte versehentlich für einen Haufen Schrott gehalten werden. Erst auf den zweiten Blick kann man erkennen das dieser 74er Chevrolet Pickup scheinbar noch fahren kann. Und wie, mit bis zu 322km/h!!!

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

(Fotos: RK Motors)

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

Wer bei 200km/h in den Rückspiegel schaut und für einen kurzen Moment denkt da versucht gerade ein goldener Weinkelch zu überholen der sollte lieber Platz machen denn es könnte der amerikanische PickUp im Rat-Look (Ratlook) sein.

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusiveWer unter das auffällig gestylte Luftfiltergehäuse schaut sieht einen 5,9-Liter-Chevy-V8 und ein Getriebe mit vier Gängen aus der amerikanischen Nascar Serie. Stolze 820PS und 1.044NM Drehmoment knallen den 67 Jahre alten Pickup auf maximal 322km/h.

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusiveKeine Angst, der Pickup löst sich nicht mit zunehmender Geschwindigkeit in Flugrost auf. Dafür wurde er viel zu professionell restauriert. Alles unter dem Rost ist extremer Hightech und nagelneu. Nix originaler Rahmen, nix Ladefläche!

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusiveEin speziell aus Edelstahl angefertigter Rahmen sowie eine voll einstellbare Nascar-Aufhängung mit Scheibenbremsen ist feinste Rennsport-Performance. Kurz schlucken muss man wenn man daran denkt das diese „Ratte“ nur 816kg wiegt.

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusiveWir erinnern uns, 820PS!!! Der Hammer ist das dieses Monster auf amerikanischen Straßen ganz normal bewegt werden darf und damit die Kids (zumindest ein Kind) in die Schule gebracht werden können. (Dank Straßenzulassung)

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

Chevrolet Pickup mit 820PS! Rat-Look inklusive

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert