Sonntag , 24. Januar 2021
Tipps

Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

Lesezeit ca. < 1 Minute

Gerade frisch auf dem Markt und schon fallen die ersten Tuner sprichwörtlich über die neue Corvette C7 Stingray her. Kein Wunder, der 6,2-Liter-V8 kann bedeutend mehr als die 460 PS ab Werk. Callaway zeigt uns Ihre Version die wie der Name SC610 schon verrät mit mächtigen 610PS an den Start geht.

SC610 callaway 1 Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

 

 

(Fotos: )

Das folgende Tuning bietet Callaway an:

  • Eaton-Kompressor
  • Ladeluftkühler
  • neues Ansaugsystem
  • Edelstahl-Abgasanlage
  • 610 Ps 752 Newtonmeter Drehmoment
  • 3,4 Sekunden auf 96 km/h (60 mph)

Smava tuningblog Kredit 12 Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.