Montag , 28. September 2020

Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

Gerade frisch auf dem Markt und schon fallen die ersten Tuner sprichwörtlich über die neue Corvette C7 Stingray her. Kein Wunder, der 6,2-Liter-V8 kann bedeutend mehr als die 460 PS ab Werk. Callaway zeigt uns Ihre Version die wie der Name SC610 schon verrät mit mächtigen 610PS an den Start geht.

SC610 callaway 1 Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

 

 

(Fotos: )

Das folgende Tuning bietet Callaway an:

  • Eaton-Kompressor
  • Ladeluftkühler
  • neues Ansaugsystem
  • Edelstahl-Abgasanlage
  • 610 Ps 752 Newtonmeter Drehmoment
  • 3,4 Sekunden auf 96 km/h (60 mph)

Finanzierung Smava tuningblog1 Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610

youtube tuningblog.eu  Corvette C7 Stingray mutiert zur Callaway SC610



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.