Restomod Land Rover Defender Pickup vom Tuner Arkonik!

de Deutsch

Restomod Land Rover Defender Pickup Tuner Arkonik 1

In der Welt der Custom-Offroader genießt der Name Arkonik seit Jahren ein hohes Ansehen. Vor ca. 15 Jahren gegründet, wuchs das Unternehmen rasant. Alles begann mit der Restaurierung von einem 1984er Defender 110 und seither hat sich ein komplettes Portfolio mit unzähligen Fahrzeugen herauskristallisiert. Und ein spezielles Exemplar steht aktuell auf der Website von Arkonik zum Verkauf. Und zwar ist es der 1993 SW-ARK713 Defender, der nicht weniger als 224.995 US-Dollar ohne Lieferung kosten soll. Es ist ein vollständig restaurierter und neu aufgebauter Pickup-Defender mit einer Lackierung in Mariana Black Pearl Metallic und auf einem Satz Mach 5 Beadlock-Felgen im Format 16 Zoll mit BFGoodrich All Terrain T/A KO2-Reifen. Dahinter versteckt ist ein hochmodernes Bilstein-Fahrwerk und dazu ist eine Tarox-6-Kolben-Bremsanlage installiert.

Defender vom Tuner Arkonik

Beim Fahrzeug handelt es sich übrigens um einen Linkslenker, der mit dem originalen, aber komplett neu aufgebauten und generalüberholten Motor ausgerüstet ist. Er arbeitet mit einer neuen Verkabelung, einer neuen Servolenkung und auch ein neues Kraftstoffsystem ist im Defender verbaut. Für den gewohnten Komfort der Neuzeit hat das Team von Arkonik noch Dinge wie eine Klimaanlage, eine LED-Beleuchtung oder ein Pioneer-Touchscreen-Display mit Apple Car Play und Rückfahrkamera verbaut. Auch Sportsitze sowie eine vollständige Lederausstattung hat man installiert. Und es gibt ein paar Dinge, neben Fahrwerk und Rad/Reifen, die den Defender auch im Gelände noch weiter verbessern.

eine Warn-Seilwinde in der Frontschürze

Restomod Land Rover Defender Pickup Tuner Arkonik 1

Beispielsweise eine 3.500 kg (7.700 Pfund) starke Warn-Seilwinde in der Frontschürze, es gibt einen massiven Dachgepäckträger mit außen liegendem Überrollbügel und darüber hinaus ist an der Heckklappe ein vollwertiges Ersatzrad mit spezieller Reserveradabdeckung verbaut. Der Defender wird aktuell verkauft und bei Interesse wendet man sich am besten direkt über das Kontaktformular an Arkonik. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Restomod Land Rover Defender Pickup Tuner Arkonik 7

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

1998 Mitsubishi Eclipse GSX by „throtl“ für die SEMA!

1998 Mitsubishi Eclipse GSX throtl SEMA 2021 Header 310x165 1998 Mitsubishi Eclipse GSX by throtl für die SEMA!

Chevrolet Project X: ein Elektro-Mod für die SEMA 2021!

Chevrolet Project X ElektroMod 2021 SEMA Tri Five Sedan 6 310x165 Chevrolet Project X: ein Elektro Mod für die SEMA 2021!

BMW 3er (E30) Widebody mit Honda S2000-Triebwerk!

Eneos BMW 3er E30 Widebody Honda S2000 Triebwerk 1 310x165 BMW 3er (E30) Widebody mit Honda S2000 Triebwerk!

Restomod Land Rover Defender vom Tuner Arkonik!
Bildnachweis: Arkonik

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.