Freitag , 7. Mai 2021
Tipps

delta4x4 „Pop Art Beast Edition“ Mitsubishi L200 Pickup!

Lesezeit ca. 3 Minuten

delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup 2 e1620109886450 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

Bildnachweis: delta4x4

Ein wahres Kunsthandwerk aus Oberbayern. Mit der Präsentation des Beast Pop Art zeigt delta4x4 eine nicht nur höhere und verbreiterte, sondern auch eine noch funktionierende Version des Mitsubishi L200. Große Kunst und nicht gerade unauffällig ist die Pop Art Beast Edition Folierung. Inspiriert durch kühne Muster und der Pop Art Farbpalette erstreckt sich die mehrfarbige Folierung über das gesamte Fahrzeug und zeigt das Beast Logo in knalligem Gelb auf beiden Seiten. Abgerundet wird das klassische Design durch geometrische Muster in Schwarz und Weiß.

Höherlegung und Verbreiterung

delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup 1 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

Das hauseigene Höherlegungs-Kit bestehend aus dem Body-Lift-Kit (100 mm) und dem Suspension-Distance-Kit (40mm) bringen das Beast um satte 140 mm nach oben. In Kombination mit der Radhausverbreiterung (je Seite 40 mm) und den massiven Klassik_B 9,5×18 Alufelgen mit Mickey Thompson Baja BOSS in der Größe 35×12,5 R18, bieten Sie genug Bodenfreiheit auf dem Weg durchs Freilichtmuseum. Nicht nur eine verbreiterte Optik, sondern vor allem Schutz bieten die schwarz mattierten Rockslider.

PIAA 570 Fernscheinwerfer + PIAA Cube Scheinwerfer

delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup 4 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

Und wer nachts im Museum noch etwas sehen möchte, dem helfen sechs PIAA 570 Fernscheinwerfer und vier PIAA Cube Scheinwerfer, alle montiert am Horntools Heavy Duty Dachträger. Zwei weitere PIAA 530 Fernscheinwerfer finden auf dem schwarz matt beschichteten Frontbügel ihren Platz. Ein aufklappbares komfortables Dachzelt mit vollwertiger Matratze bietet auf der Ladefläche zwei Personen einen gemütlichen Schlafplatz. Abgerundet wird das Adventure-Paket durch eine schattenspendende Markise und zwei 50 Liter Dachboxen, beides aus dem Hause Horntools. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup 7 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner delta4x4 Geländesport und Zubehör Handels GmbH? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

delta4x4 Ford Ranger Raptor: Einziger Feind ist die Tiefgarage!

delta4x4 Ford Ranger Raptor 3 310x165 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

AT#1 Reifen von Loder Tires für Leo Mandlsperger!

delta4x4 Ford Ranger Loder AT1 Offroad 310x165 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

All-Terrain Reifen und Beadlocks am Porsche 911 (992)

All Terrain Reifen Beadlocks Porsche 911 992 delta4x4 3 310x165 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

delta4x4 „Pop Art Beast Edition“ Mitsubishi L200 Pickup!

delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup 2 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Verivox tuningblog Kredit 12 delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

go delta4x4 Pop Art Beast Edition Mitsubishi L200 Pickup!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.