Mittwoch , 23. September 2020

Dickes Ding – Chrysler 300C Kombi von HplusB Design

tuningblog Chiptuning Dickes Ding   Chrysler 300C Kombi von HplusB Design

Neuigkeiten vom Team rund um HplusB Design. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen von HplusB Design begegnet ist ein modifizierter Chrysler 300C mit der beliebten CRD Motorisierung. Nach der erst vor 3 Tagen veröffentlichten, dezenten Chrysler 300C Version mit Vossen VPS-302 Felgen, ist die grüne Version aus Deutschland optisch deutlich mehr auf Krawall gebürstet. Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am Chrysler 300C bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: HplusB Design)

Das sind die uns bekannten Details:

  • Basis: Chrysler 300C CRD Touring SRT-Design
  • Bentley Design Kühlergrill
  • Folierung mit Folie von Arlon (Farbe: Electric Lime)
  • Motorhaube mit Carbonfolie beklebt
  • Software-Optimierung
  • großen Ladeluftkühler
  • Getriebe-Freischaltung (Aufhebung der Werkssperre ab 600 Nm)
  • 283,4 PS (= 208 kW)
  • 648 Nm Drehmoment
  • Endschalldämpfer von FG-Motorsport
  • KW-Gewindefahrwerk Variante 1
  • Tomason TN1-Felgen (10 x 22 Zoll mit 265/30x22er Reifen rundum)
  • 40 mm Adapterscheiben (Distanzscheiben) vorn und 50 mm hinten
  • Ruß-Partikel-Filter entfernt
  • Entwicklung einer Carbon-Airbox ist in Arbeit

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Finanzierung Smava tuningblog1 Dickes Ding   Chrysler 300C Kombi von HplusB Design

youtube tuningblog.eu  Dickes Ding   Chrysler 300C Kombi von HplusB Design



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.