Donnerstag , 25. April 2019

Die spinnen die AMIs – 808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Dein Feedback

Tuning Dodge Challenger Hellcat Redeye 2019 8 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Der amerikanische Hersteller Dodge hat gestern das 2019er-Modelljahr des Challenger offiziell präsentiert. Und natürlich musste der „träge“ V8 mit bisher 717 PS & 880 NM unbedingt überarbeitet werden um mehr Leistung zu generieren. Schließlich ist der seit 07/2014 gebaute Challenger SRT Hellcat in „nur“ 3,6 Sekunden auf 100 km/h geflogen (und das mit Heckantrieb und Schaltgetriebe) und bereits bei mickrigen 320 km/h war Schluss^^. Doch seit gestern wissen wir der Hellcat erhält ein weiteres Spitzenmodell und das wird stärker! 2019 kommt das stärkste und schnellste Muscle Car in Form des Challenger SRT Hellcat Redeye. Der ist dann nur noch einen Wimpernschlag vom Dragrace-Monster Challenger Demon mit seinen 852 PS und 1.044 Newtonmeter entfernt.

Tuning Dodge Challenger Hellcat Redeye 2019 4 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Der Redeye leistet, als stärkste Version des Hellcat, brutale 808 PS und 958 Newtonmeter Drehmoment. Erneut schöpft er die Leistung aus dem bekannten 6,2-Liter-Kompressor-Achtzylinder der laut Hersteller 25 neue Komponenten erhalten hat. Es gibt einen vergrößerten Kompressor, verstärkte Kolben und Pleueln, einen optimierten Ventiltrieb und ein Hochleistungs-Einspritzsystem sowie weitere kleinere Änderungen. Gekoppelt wird das Aggregat an ein verstärktes Achtgang-Automatikgetriebe das mit dem erhöhten Drehzahllimit von 6.500 Touren (vorher 6.200 u/min) fertig werden muss.

Thema Vorschlag
Hartmann Tuning bearbeitet den VW T5

Tuning Dodge Challenger Hellcat Redeye 2019 5 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Die Änderungen haben zur Folge, dass der Challenger Hellcat Redeye nur noch 3,4 Sekunden auf 100 km/h benötigt die Höchstgeschwindigkeit auf 327 km/h zulegt. Besonders wichtig für ein straßenzugelassenes Coupé ist natürlich die Viertelmeile^^. Hier sollen lediglich 10,8 Sekunden vergehen um diese Disziplin schlussendlich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 211 km/h zu absolvieren. Im Vergleich zum radikalen und limitierten Demon fehlen dem Redeye damit lediglich 1,15 Sekunden. Das Topmodell Redeye wird ab 2019 oberhalb des „normalen“ Hellcat positioniert der auf 728 PS und 890 Newtonmeter Drehmoment erstarkt. Optisch auffälligste Merkmal ist die wuchtige Motorhaube mit zwei Luftöffnungen die angelehnt ist an das Design des Dart Swinger oder dem Demon Tribut der Dodge Muscle-Cars der 1960er- und 1970er Jahre.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtig.

Thema Vorschlag
1.100PS & ST Suspensions im Dodge Magnum SRT8

Neuheit: Schmiedefelgen mit austauschbarem Protector-System

FCM Protector Value 1 310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

VW USA auf Rekordjagt: Jetta muss über 335,5 km/h laufen

VW Jetta Bonneville 2018 Tuning 3 310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Pikes Peak Rekord: Bentley Bentayga ist schnellstes SUV

Pikes Peak Bentley Bentayga 2018 Tuning 1 310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Auto verkaufen? Mach Deine Bilder mit der YI Discovery 4K

YI Discovery 4K Action Kamera tuningblog.eu 2 310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

VW Golf VII GTI – Next Level 2018 WOB AZUBI Projekt

VW Golf VII GTI Next Level 2018 WOB AZUBI Projekt Tuning 18 310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

Trend 2018 – auf diese Autos fahren die Deutschen ab

1959 CADILLAC ELDORADO tuningblog.eu  310x165 Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye

808 PS und 958 Newtonmeter Drehmoment

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye DE en Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye EN fr Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye FR it Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye IT pl Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye PL es Die spinnen die AMIs   808 PS Dodge Challenger Hellcat Redeye ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Sportluftfilter Polizeikontrolle 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung5 von 2 votes Die Hauptaufgabe eines Luftfilters ist den …

Cadillac CTS V Ferrada FR2 Airride Tuning slider 310x165 Underdog   Cadillac CTS V auf Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Underdog – Cadillac CTS-V auf Ferrada FR2 Schmiedefelgen

Underdog – Cadillac CTS-V auf Ferrada FR2 Schmiedefelgen5 von 3 votes Im Segment der besonders …

Dodge Charger ScatPack 392 Ferrada FR6 Airride Tuning slider 310x165 Dodge Charger ScatPack 392 auf Ferrada FR6 Alufelgen

Dodge Charger ScatPack 392 auf Ferrada FR6 Alufelgen

Dodge Charger ScatPack 392 auf Ferrada FR6 Alufelgen5 von 2 votes Heute gibt es einen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.