Dienstag , 22. September 2020

Dodge Challenger „MAD MAX“ von SCL Global Concept!

Dodge Challenger MAD MAX SCL Global Concept Bodykit Tuning 3 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


Als die aktuelle Generation des Dodge Challenger im Jahre 2008 das Licht der Welt erblickte, gehörten Dodge und Chrysler noch zum Daimler-Konzern. Bereits im Jahr 2006 wurde die erste Studie zu einer möglichen Neuauflage der Muscle-Car-Ikone auf der Detroit Motor Show gezeigt. Doch erst zwei Jahre später, genauer gesagt am 6. Februar 2008, wurde die endgültige Serienversion auf der Chicago Auto Show präsentiert. Im ersten Jahr war die Produktion sogar auf nur 6.400 Fahrzeuge limitiert, und die Seriennummer des jeweiligen Autos ist auf einer Plakette im Innenraum vermerkt. Anfangs war der Challenger ausschließlich als SRT8-Modell erhältlich, und beherbergte einen 6,1-Liter-HEMI-V8 mit 431 PS, der an eine Fünfstufenautomatik gekoppelt war. Weitere Versionen mit sechs und acht Zylindern wurden dann scheibchenweise nachgeschoben, und heute gibt es den Dodge Challenger in diversen Motorvarianten von 258 bis 852 PS. Ganz aktuell ist übrigens gerade der 818 PS starke SRT Super Stock. Bei Tunern ist der Challenger natürlich äußerst beliebt, da er ein kraftvolles und stilsicheres Retro-Design bietet, welches viele Tuningmöglichkeiten offen lässt. Außerdem gibt es sehr viele leistungsgesteigerte Challenger-Modelle, welche von diversen Tuningschmieden aus der ganzen Welt veredelt wurden.

Bodykit mit ganz besonderem Flair!

Dodge Challenger MAD MAX SCL Global Concept Bodykit Tuning 7 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Heute möchten wir Euch den Dodge Challenger MAD MAX vom russischen Tuner SCL Global Concept vorstellen, bei dem das neue Bodykit 70 Prozent der serienmäßigen Karosserieteile ersetzt, wodurch quasi ein komplett anderer Wagen zum Vorschein kommt. Selbst die runden Frontscheinwerfer wurden durch Einheiten im Stil des aktuellen Jeep Grand Cherokee und Dodge Charger ersetzt, um dem Muscle-Car ein komplett neues Antlitz zu verpassen. Schürzen, Lufteinlässe und Schweller rundum sorgen für einen ziemlich martialischen Auftritt, der ein wenig an den Dodge Challenger SRT Demon erinnert, ohne dabei jedoch rein für den Dragstrip konzipiert zu sein. Auch die Widebody-Optik des Komplettpakets macht optisch auf ganz dicke Hose, und die überarbeiteten Auspuffrohre unterstreichen das krawallige Design des Restyling-Kits. In unseren Augen benötigt man schon viel Selbstbewusstsein, um seinen Challenger mit dem Bodykit optisch aufzumotzen, denn dezent ist definitiv das Gegenteil der Modifikationsmaßnahmen.

Für alle Motorvarianten vom Challenger passend.

Dodge Challenger MAD MAX SCL Global Concept Bodykit Tuning 12 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Ganz egal, ob Ihr einen V6-Challenger besitzt, oder einen SRT Hellcat mit 727 PS, das Bodykit ist definitiv für jede Variante passend. Unserer Meinung nach passt es allerdings wesentlich besser zu einem SRT-Modell oder einem Hellcat, da ein V6-Challenger nicht das Überholprestige hat, um einem solchen Individualisierungs-Kit gerecht zu werden. Letztendlich bleibt es aber jedem Challenger-Fahrer selbst überlassen, ob er seinen Wagen auf diese Art und Weise tunen möchte.

Bodykit ist in vier Farben erhältlich.

Für alle interessierten Challenger-Fahrer ist es sicherlich von großer Bedeutung, dass das Bodykit über SCL Performance bezogen werden kann, und in Schwarz, Rot, Grau und Weiß erhältlich ist. Etwas verwunderlich ist es aus unserer Sicht, dass das Kit nicht in Daytona Orange oder Plum Crazy erhältlich ist, da diese Farben äußerst beliebt sind. Allerdings spricht nichts gegen eine nachträgliche Lackierung oder gegen eine Vollfolierung im Farbton der Wahl. Einen Dodge Challenger älteren Baujahres könnt Ihr übrigens schon günstig ergattern, da es bereits unter 20.000 Euro gut erhaltene Exemplare auf dem Gebrauchtwagenmarkt gibt. Dabei müsst Ihr allerdings teils hohe Laufleistungen bedenken, und auch die Folgekosten, da ein Challenger kein Kostverächter, und nicht gerade günstig zu versichern ist. Selbstverständlich haben wir auch wieder eine große Bildergalerie am Ende vom Beitrag bereitgestellt, um Euch mit den aktuellsten Bildern zu versorgen. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

cb no thumbnail Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto/s: SCL Global Concept

cb no thumbnail Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner SCL Global Concept? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Toyota Land Cruiser 200 „HAKAMA“ von SCL Global Concept.

Toyota Land Cruiser 200 HAKAMA Widebody SCL Global Concept header 310x165 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Nissan GT-R (R35) als „GOJIRA“ von SCL Global Concept!

Nissan GT R R35 GOJIRA SCL Widebody Kit Header 310x165 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Mercedes R-Klasse (W 251) „WOLF“ von SCL Global Concept!

Mercedes R Klasse 268 WOLF Bodykit SCL Global Concept Header 310x165 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

Dodge Challenger „MAD MAX“ von SCL Global Concept!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!

youtube tuningblog.eu  Dodge Challenger MAD MAX von SCL Global Concept!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.