Dienstag , 23. Juli 2019

12.2 Mio. 790 tsd. 222 tsd. 7.1 tsd. 17.170

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA-3 Alus

5.0
01

Dodge Challenger Widebody Vossen ERA 3 Airlift Tuning Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Die Jungs von Glassparency haben ein Fahrzeug für die vergangene SEMA Autoshow gebaut das mit einer Folie aus dem Regal von Orafol (Oracal® 970RA Rapid Air Premium Wrapping Folie) bestückt wurde. Die Basis stellt ein Dodge Challenger Widebody der nun auffälliger kaum sein kann. Die Vollfolierung kommt mit dem Namenszusatz „tangerine dream“ was mit Mandarinentraum übersetzt werden kann. Und das metallic-orange sorgt für einen unverwechselbaren Look. Aber natürlich ist es nicht nur das Lackkleid. Der Challenger bekam rundum Kotflügelverbreiterungen verpasst und auch eine große Spoilerlippe für die Schürze vorn durfte nicht fehlen. Unser persönliches Highlight an der Front ist aber in jedem Fall die SRT Demon Motorhaube die mit großem zentralen Powerdome und Luftöffnungen rechts und links die aggressive Optik unterstreicht. Und auch am Heck hat sich einiges getan. Neben den Verbreiterungen mit offenliegenden Verschraubungen gibt es an der Schürze einen gewaltigen Heckdiffusor und dazu eine große Ducktail Spoilerlippe auf der Heckklappe.

Dodge Challenger Widebody

Dodge Challenger Widebody Vossen ERA 3 Airlift Tuning 20 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Ein weiteres unübersehbares Highlight ist der traumhafte Schmiederadsatz. Es handelt sich um eine Felge aus dem Regal des amerikanischen Herstellers Vossen Wheels. Genauer ist es die ERA-3 (dreiteilig) die in den Dimensionen 20 x 10 Zoll an der Vorderachse und gewaltigen 20 x 12 Zoll hinten die Radkästen konsequent ausfüllen. Damit der Radsatz allerdings so konsequent und passgenau in den Verbreiterungen hockt war eine Tieferlegung natürlich unumgänglich. Und damit der Challenger so knapp über der Straße kauert kam nichts anderes als ein AirLift-Performance Luftfahrwerk in Betracht. Dieses ermöglicht die Absenkung auf Knopfdruck, eben so schnell geht es aber wieder auf ein fahrbares Niveau nach oben. Unzählige weitere Details wie die LED-Hauptscheinwerfer mit Standlicht in rot, die schwarzen Seitenmarkierungen oder die rot lackierten Brembo-Bremssättel runden den optischen Auftritt eindrucksvoll ab.

Thema Vorschlag
Audi´s Flaggschiff S8 jetzt mit MTM Power!

im Interieur gibt es auch jede Menge orange

Dodge Challenger Widebody Vossen ERA 3 Airlift Tuning111 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Und Änderungen hat es auch im Interieur gegeben. Die serienmäßigen Sitze vorn und die komplette Rückbank flogen raus, dafür gab es ultraleichte BRAUM Schalensitze mit Lederbezug und Fünfpunktgurten. Natürlich kommen die Sitze in Wagenfarbe und bringen so die spektakuläre Außenhaut in das Interieur das darüber hinaus auch Türeinlagen in orange verzeichnen kann. Weitere Änderungen sind eine Sportauspuffanlage, einige Grafiken auf den Seiten inklusive Schriftzug auf der Windschutzscheibe und, mit hoher Wahrscheinlichkeit wurde auch an der Leistungschraube des V8 unter der Haube gedreht. Nähere Informationen dazu liegen im Moment aber leider nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Vossen Wheels)

Das sind die Details zum Dodge Challenger Widebody:

  • Fahrzeug von Glassparency
  • Vollfolierung rundum: Orafol Oracal® 970RA Rapid Air Premium Wrapping Folie (tangerine dream)
  • Kotflügelverbreiterungen rundum
  • Spoilerlippe
  • SRT Demon Motorhaube
  • Heckdiffusor
  • Ducktail Spoilerlippe
  • Vossen Wheels ERA-3 Felgen (dreiteilig, 20 x 10 Zoll und 20 x 12 Zoll)
  • Tieferlegung mittels AirLift-Performance Luftfahrwerk
  • Led-Hauptscheinwerfer mit Standlicht in rot
  • schwarze Seitenmarkierungen
  • rot lackierte Brembo Bremssättel
  • Rückbank entfernt
  • BRAUM Schalensitze mit Lederbezug und Fünfpunktgurten
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Thema Vorschlag
Vossen Wheels VFS1 Alufelgen auf einem knallgelben Lexus IS

Dodge Challenger Widebody Vossen ERA 3 Airlift Tuning 13 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch auf Vossen Felgen haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Perfekter Auftritt – BMW X5M auf Vossen HF-1 Felgen

Long Beach blue BMW X5M F85 Vossen HF 1 Felgen Tuning 13 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

23 Zoll Vossen S17-01 Schmiedefelgen am Lamborghini Urus

Vossen S17 01 Schmiedefelgen Lamborghini Urus Tuning 4 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

ABT Bodykit & Vossen Alus am 2019 Audi RS5-R Sportback

ABT Bodykit Vossen HF 3 2019 Audi RS5 R Sportback F5 Tuning 10 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Extrem tief – Mercedes C63 AMG auf Vossen HF-2 Felgen

Mercedes C63 AMG Vossen HF 2 Felgen Tuning C205 1 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Auffällig – Vossen LC-105T Felgen am Peugeot 308 SW

Vossen LC 105T Peugeot 308 SW Tuning 12 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Welche? Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé auf Vossen Alus

Mercedes AMG GT 4 T%C3%BCrer Coup%C3%A9 X 290 Vossen M X4T M X6 3 310x165 Dodge Challenger SRT Widebody auf Vossen ERA 3 Alus

Dodge Challenger auf Vossen ERA-3 Alus

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 Toyota Supra KW Variante 3 Gewindefahrwerk Tuning 6 310x165 2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

2019 Toyota Supra KW mit Variante 3 Gewindefahrwerk

5.0 06 KW suspensions ist der Erste Fahrwerkhersteller der ein Gewindefahrwerk mit Teilegutachten für die …

Hymer Duocar S Mercedes Sprinter 2020 3 310x165 Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

Hymer Duocar S, Tramp S 695 und Free S 600 auf Basis Mercedes Sprinter

5.0 02 Der Hersteller von Wohnmobilen Hymer hat ab 2020 drei neue Wohnmobile auf Basis …

2019 BMW M140i F20 schneller wie M135i F40 310x165 Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

Video: 2019 BMW M140i (F20) schneller wie M135i (F40)

5.0 03 2019 BMW M135i xDrive F40 (Allradantrieb xDrive, Vierzylinder, 306 PS und 450 Newtonmeter, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.