Dienstag , 14. Juli 2020
Tipps

852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat Cabrio Umbau 61 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Mehr Challenger wie mit dem SRT Demon Hellcat geht nicht! Dieses Fahrzeug ist wohl einer der letzten Widerstände gegen den andauernden Downsizing-Trend. Brutale 852 PS und 1044 Newtonmeter aus einem Kompressor-V8 eliminieren quasi die Trägheit der Massen. Und die Viertelmeilewaffe mit Straßenzulassung schluckt ganz herkömmliches Benzin und hat weder Hybrid-Firlefanz noch dutzende Turbos unter der gewölbten Haube. Ein Sprint von 2,3 Sekunden auf 60 mph (96,56 km/h) sind Bugatti Niveau und dazu gesellen sich bis zu 1,8 g Beschleunigungskräfte. Die Klangkulisse des 6,2-Liter-Kompressor-V8, bei maximal 6500 u/min, in Kombination mit dem neugestalteten Ansaugbereich, ist schon ab Werk verrückt und wird lediglich durch das dünne Blechdach mit der spartanischen Dachhimmel-Verkleidung etwas abgedämmt. Und wer das schon immer als ultimatives Problem des Spitzenmodells der Challenger Baureihe gesehen hat, für den ist dieses Lila Biest eventuell die perfekte Alternative.

Nummer 2762 von 3300

852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat Cabrio Umbau 56 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Ein Chrysler-, Jeep-, Dodge- und Ram-Händler in Cape Coral (USA) verkauft nämlich kurzerhand einen einmaligen Dodge Demon „Cabrio-Umbau„. Beim Fahrzeug handelt es sich um die Nummer 2762 von insgesamt nur 3300 gebauten Fahrzeugen aus dem Jahr 2018. Der Umbau wurde vom Unternehmen „Droptop Customs“ durchgeführt, die sich auf genau solche Umbauten spezialisiert haben. Und die machen das quasi jeden Tag. Das Repertoire des Tuners zeigt nämlich noch jede Menge weitere Fahrzeug und auch eine Scat Pack Variante und unzählige R/T sind dabei. Bekannt wurde die Firma übrigens spätestens mit den zwei Dodge-Challenger-Cabrios vom ehemaligen US-amerikanischen Basketballspieler, Schauspieler und Rapper Shaquille O’Neal. Doch der lila Demon scheint bisher einmalig. Kein Wunder bei einer derart streng limitierten Auflage. Doch der Umbau erfordert nicht nur das Entfernen des Daches, sondern auch eine komplette Verstärkung der Karosserie. Schließlich ist insbesondere die Kombination von über 850 PS mit der fehlenden Stabilität der Blechmütze eine Herausforderung.

die neuen Verstärkungen sind unsichtbar

852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat Cabrio Umbau 53 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Doch mittels verstärkter Längsträger, einer Verstärkung im Kofferraum, stabileren Dämpferbrücken und geänderten Türen hält das Chassis auch ohne Dach zusammen. Und selbstverständlich handelt es sich um ein vollwertiges Cabriolet. Der SRT erhielt ein dreilagiges Verdeck mit einer beheizten Glasheckscheibe, dass typisch Cabrio auf Knopfdruck elektrisch geöffnet oder geschlossen werden kann. Lediglich die endgültige Verriegelung muss an der A-Säule rechts und links von Hand durchgeführt werden. Trotzdem dauert der komplette Vorgang kaum 30 Sekunden und das Ganze ist sogar bei langsamer Fahrt möglich. Ob der Demon die Viertelmeile jetzt noch immer in unter 10 Sekunden absolvieren kann, ist aber nicht bekannt. Auch wissen wir nicht, ob der Katapultstart mit den speziellen Vorderrädern (beim Start werden die Vorderräder um bis zu 90 cm angehoben) noch möglich oder empfehlenswert ist. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!



(Foto/s: capecoralchryslerdodgejeepram.com)

852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat Cabrio Umbau 29 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell umgebaut Dodge? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Pechschwarz – Dodge Charger Widebody auf F421 Alus!

Dodge Charger Widebody F421 AG Wheels Tuning Rotora Header 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Gestohlener 1.000 PS Dodge Challenger auf der SEMA 2019

Dodge Challenger SEMA 2019 ProCharger gestohlen 5 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Gewaltig – 2020 AEV Prospector XL Dodge RAM 2500HD!

2020 AEV Prospector XL Dodge RAM 2500HD Tuning Header 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Go higher – Mopar Dodge Ram 1500 Rebel OTG Concept

Mopar Dodge Ram 1500 Rebel OTG Concept Tuning 16 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Viertelmeile: 2020 Mopar Dodge/SRT Challenger Drag Pak

2020 Mopar Dodge SRT Challenger Drag Pak Tuning SEMA 7 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Widebody & Allrad! Der Speedkore 1.525 PS Dodge Charger

Widebody AWD Allrad Speedkore Dodge Charger BiTurbo Header 310x165 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

852 PS Dodge Demon Hellcat zum Cabrio umgebaut

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

carvertical VIN check 852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

 

youtube tuningblog.eu  852 PS Dodge Challenger SRT Demon Hellcat als Cabrio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.