Böse Optik: 2022 Dodge Durango special Mopar Edition!

de Deutsch

Dodge Durango Mopar Edition 2022 Tuning 5

Stellantis hat den aktuellen Dodge Durango in die Mopar-Abteilung gebracht. Und da Mopar „zufällig“ den 85. Geburtstag feiert, konnte das Resultat nur eine ganz spezielle Sonderedition des Dodge Durango werden. Und die wurde gestern der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Gebaut werden sollen nur 250 Fahrzeuge, wobei 200 für die Vereinigten Staaten und 50 für Kanada sind. Ausgestellt ist die Mopar Edition übrigens auf der SEMA Auto-Show, die heute ihre Tore öffnet und bis zum kommenden Freitag läuft. Der Mopar Durango ist in zwei Farben erhältlich. Und zwar in White Knuckle oder in DB Black. Unabhängig der Lackierung ist das SUV immer mit einem blauen Mopar-Streifen entlang der Fahrerseite über die Karosserie, die Frontschürze bis zum Stoßfänger hinten überzogen.

Dodge Durango Mopar Edition

Dazu gibt es ein dezentes Mopar-Emblem im Kühlergrill und die Brembo-Bremssättel hat man auch in Blau lackiert. Doch damit nicht genug. Das Crossover steht auf 20 Zoll Felgen mit einem dunklen Finish und hat einen Mopar-Tieferlegungssatz verbaut, der für eine dezente Absenkung von 1 Zoll (2,54 cm) sorgt. Und auch in der Kabine hat man sich bemüht der Sonderedition ein paar nette Details mit auf den Weg zu geben. Das Interieur zeigt sich mit einer Mischung aus Leder und Wildleder und als Eyecatcher agieren Akzentnähte in Mopar Blue. Dazu ist das Mopar-Logo auf den Sitzlehnen eingestickt. Das Badge findet sich darüber hinaus auch auf der Instrumententafel wieder. Mit kleinen Details wie einer Edelstahl-Pedalerie und Allwetter-Fußmatten werden die Änderungen der Edition eindrucksvoll abgerundet.

mit 5,7-Liter-V8 und 365 PS (268 kW)

Dodge Durango Mopar Edition 2022 Tuning 1

Die Edition ist übrigens immer mit dem 5,7-Liter-V8 mit 365 PS (268 kW) und der bekannten Achtgang-Automatik ausgestattet. Das Triebwerk kann optional an ein SRT-Performance-Auspuffsystem gekoppelt werden und auch das Tow N Go-Paket ist erhältlich. Käufer vom Mopar Durango bekommen noch ein Metall-Echtheitszertifikat mit der Editionsnummer vom Fahrzeug auf den Weg und eine Zeichnung vom Auto vom Mopar Design-Team. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Tuner Mopar? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Erste Mopar Tuning-Parts für den Jeep Grand Cherokee L!

Mopar Tuning Parts Jeep Grand Cherokee L 2021 1 310x165 Erste Mopar Tuning Parts für den Jeep Grand Cherokee L!

Mit “500 Iride” startet Mopar® in die Mikro-Mobilität

Mopar 500 Iride E Roller 19 310x165 Mit “500 Iride” startet Mopar® in die Mikro Mobilität

Mopar stellt gleich sieben Concept-Cars auf der SEMA in Las Vegas vor!

Kaiser Jeep M725 SEMA Concept 1 310x165 Mopar stellt gleich sieben Concept Cars auf der SEMA in Las Vegas vor!

2022 Dodge Durango Mopar Edition
Bildnachweis: Mopar

Dodge Durango Mopar Edition 2022 Tuning 5

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.