Donnerstag , 3. Dezember 2020
Tipps

Domanig Autodesign schraubt am neuen Mercedes AMG GT

Lesezeit ca. < 1 Minute

Nachdem vergangenen Jahres die super edle Mercedes SLS AMG Black Series durch Domanig Autodesign bereits umfassend veredelt wurde, ist aktuell das neue Modell in Form des Mercedes AMG GT dran. Ob der AMG GT an die 800 PS des getunten SLS ran kommt ist fraglich, gut über 600 PS dürften aber auf jedenfall drin sein. Das Tuning-Team rund um Domanig Autodesign hat an diesem Mercedes AMG GT die weiter unten aufgeführten Änderungen vorgenommen und auch bekannt gegeben was noch in Planung ist:

Domanig Mercedes AMG GT 1 Domanig Autodesign schraubt am neuen Mercedes AMG GT

(Fotos: Domanig)

  • Mercedes AMG GT S Edition 1Version
  • Carbon-Styling-Kit ab Werk (größerer Frontspoiler, kleine Winglets an den Seiten, fester Heckflügel)
  • KW Automotive Fahrwerk Sportfahrwerk zur Tieferlegung
  • glanzschwarze Alufelgen (Dimensionen unbekannt, eventuell 22-23 Zoll)
  • rote Bremssättel

Das ist geplant:

  • diskretes Bodykit
  • 4,0-Liter-V8-Motor  steigern auf über 600 PS

Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

Smava tuningblog Kredit Domanig Autodesign schraubt am neuen Mercedes AMG GT

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.