Donnerstag , 24. September 2020

DS automobile & autowerke GmbH tunt den BMW M4 F82

tuningblog Chiptuning DS automobile & autowerke GmbH tunt den BMW M4 F82

Neuigkeiten vom Team rund um die DS automobile & autowerke GmbH die sich als Generalimporteur des Tuners Hamann-Motorsport in der Schweiz/Lichtenstein versteht. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen des Tuners begegnet ist ein modifizierter BMW M4 F82 in Weiß. DS hat allerdings lediglich die Bilder des Wagens gepostet ohne technische Details. Wir wissen also nicht ob der Wagen neben dem bekannten „Hamann Anniversary Evo“ Radsatz in schätzungsweise 21 Zoll noch weitere Hamann Komponenten verbaut hat. Hamann Motorsport hat schließlich von der hauseigenen Tieferlegung über eine Leistungssteigerung auf 520PS oder ein komplettes Bodykit eine Vielzahl an Tuning-Teilen für den BMW M4 parat. Das was wir von den Bildern ableiten konnten haben wir weiter unten für Euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: DS automobile & autowerke GmbH)

Das sind die uns bekannten Details:

  • unbekannte Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern oder Gewindefahrwerk – eventuell von Hamann Motorsport)
  • abgedunkelte Scheiben hinten (ab Werk)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – Chiptuning, Tuning-Box (Info steht noch aus)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)
  • Hamann Anniversary Evo Radsatz in schätzungsweise 21 Zoll

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Finanzierung Smava tuningblog1 DS automobile & autowerke GmbH tunt den BMW M4 F82

youtube tuningblog.eu  DS automobile & autowerke GmbH tunt den BMW M4 F82



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.