Dienstag , 28. März 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Edler Rolls-Royce Dawn mit 740PS vom Tuner Mansory Design

Im Grunde ist jedes der Fahrzeuge aus der Rolls-Royce Motor Cars Ltd. ein absolutes Highlight. Der Rolls-Royce Dawn, der das „kleine“ Cabrio der Marke darstellen soll, macht da keine Ausnahme und protzt bereits ab Werk mit einem 570PS starken 6,6l V12 Motor zu günstigen 329.630€ – und das als „kleines“ Modell! Der Ultimative Beweis dafür das eben jener „kleine“ Rolls auf Wunsch auch den großen Modellen gehörig den Rang ablaufen kann zeigt Mansory mit seiner offenen Interpretation die mit glückseligen 740PS bei 5.500 U/min und beeindruckenden 1.000 Nm Drehmoment vom Drezahlkeller bis 5.500 U/min wohl kaum noch Wünsche offen lassen dürfte. Doch nicht nur eine Leistungssteigerung gehört zum Tuning-Umfang des Unternehmens sondern ein komplettes Carbon Bodykit sowie eine individuelle Innenausstattung und ein Satz 22 Zoll Leichtbau Alufelgen (bitte beachten – der Rolls wiegt 2560 kg) sollen den Rolls mit der angesprochenen Leistungssteigerung noch dynamischer werden lassen.

 

Die Jungs rund um das Team von Mansory Design haben den Rolls heute veröffentlicht und wir müssen Ihn Euch unbedingt zeigen. Nach der Tuning-Kur die der Rolls-Royce Dawn über sich ergehen lassen durfte steht er nun noch einmal edler, individueller und dank der Leistungssteigerung auch dynamischer als die Serienversion da. Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen Rolls-Royce Dawn zu kaufen oder bereits einen besitzt für den ist Mansory ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie üblich weiter unten in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Was findest du den?
Niche Targa M130 Retro Optik am ModBargains Dodge Challenger

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Bentley Flying Spur oder auch den 2016er Gronos G63 AMG von Mansory sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Mansory Design)

Das sind die Details zum Rolls-Royce Dawn:

  • Basis: Rolls-Royce Dawn
  • neue Mansory Frontschürze mit größeren Lufteinlässen mit integrierten LED-Tagfahrleuchten (Sichtcarbon)
  • Frontlippe, Kühlergehäuse und Leichtbau-Motorhaube in Carbon Optik
  • MANSORY Seitenschweller
  •  MANSORY-Spoilerlippe auf der Heckklappe
  • neu gestaltete Heckschürze
  • MANSORY Felgen Typ V6 in 22 Zoll
  • Ultra-High-Performance-Reifen von Vredestein in 265/35/22 vorn und 295/30/22 hinten
  • Leistungssteigerung auf 740 PS / 544 kW bei 5.500 U/min (Serie: 570 PS / 420 kW)
  • maximale Drehmoment 1.000 Nm im Drehzahlbereich von 1.500 bis 5.500 U/min
  • 4,5 Sekunden von Null auf 100km/h
  • Höchstgeschwindigkeit 285 Stundenkilometer
  • neu gestalteter Innenraum (Gebürstetes Aluminium-, Carbon-, Wurzelholz- oder hochglanzpolierte Pianolackoberflächen)
  • Stickereien in den Fußmatten und den Kopfstützen

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
ShifTech Tuning mit 704 PS im McLaren 12C

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Folierung Audi RS6 Daytonagrau Orange Tuning 17 310x165 Daytonagrau Matt am Audi RS6 C7 Avant by BB Folien

Daytonagrau Matt am Audi RS6 C7 Avant by BB-Folien

Unbestritten ist Nardograu eine der beliebtesten optionalen Farben aus dem Audi Regal. Das glänzende Hellgrau …

Liberty Widebody Mercedes C63 AMG W204 Zito ZF01 Tuning 5 310x165 Bitterböser Liberty Walk Mercedes C63 AMG auf Zito Wheels

Bitterböser Liberty Walk Mercedes C63 AMG auf Zito Wheels

Ende Juli des vergangenen Jahres haben wir Euch in einer Vorschau gezeigt wie sich der japanische Tuner Liberty …

RevoZport Raze Bodykit Zito ZF01 BMW M2 F87 Tuning 1 310x165 Hammerhart   Revozport Raze Bodykit & Folierung am BMW M2

Hammerhart – Revozport Raze Bodykit & Folierung am BMW M2

Zum Ende des Monats zeigt uns das kalifornische Team von Impressive Wrap noch einen der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.