Unter Strom: Electrogenic macht den DeLorean DMC-12 zum EV!

Der legendäre DeLorean DMC-12, bekannt aus den „Zurück in die Zukunft“-Filmen, erlebt eine Renaissance: Die britische Firma Electrogenic hat den Klassiker nämlich mit einem modernen E-Antrieb bestückt. Der neue E-DeLorean erfüllt nun quasi das nachhaltige Versprechen, das sein futuristisches Design in den vergangenen Jahrzehnten schon immer angedeutet hat. Der Tuner hat den DMC-12 mit einem hochmodernen E-Antrieb versehen, der ihn emissionsfrei und stärker macht als je zuvor.

Electrogenic DeLorean DMC-12

Der alte V6 mit 130 PS wird durch einen 160 kW starken E-Motor ersetzt, der 310 Nm Drehmoment und heftige 3.200 Nm an die Hinterräder schickt. Die Leistung katapultiert den Klassiker in knapp 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h – eine deutliche Steigerung gegenüber den über 10 Sekunden vom Original. Und auch die im Film so wichtigen 140 km/h (88 mph) werden jetzt wohl deutlich schneller erreicht. Das Team von Electrogenic hat eine „Plug-and-play“-Lösung entwickelt, die einfach zu verbauen ist. Die 43-kWh-Akkus in OEM-Qualität sind unter dem vorderen Gepäckraum und über dem Motor im Heck positioniert.

Das proprietäre Akkusystem sorgt für eine hohe Energiedichte und ermöglicht eine Reichweite von über 240 Kilometernim realen Fahrbetrieb. Zudem kann der DMC-12 in einer Stunde per CCS-Schnellladung geladen werden und ist sogar V2L-fähig, was bedeutet, dass er als mobile Stromquelle agieren kann. Der E-Antrieb des DMC-12 integriert sich zudem nahtlos in die Fahrzeugstruktur und diese behält die originale Bauweise bei. Das macht alle Mods vollständig rückrüstbar. Der Einbau scheint relativ unkompliziert und die Komponenten wiegen am Ende nur 40 kg mehr als mit dem OEM-Motor, was Agilität und Fahrverhalten nicht stören dürfte.

verschiedene Fahrprofile

Das System ermöglicht sogar verschiedene Fahrprofile, darunter einen „Eco“-Modus zur Reichweitensteigerung und einen „Sport“-Modus für die maximale Leistung. Eine Launch-Control ist auch dabei und sie verbessert die Beschleunigung vom Start heraus. Die einstellbare Rekuperation hilft, die neue Leistung zu zähmen und sorgt laut Tuner für eine gut dosierbare Fahrbarkeit. Weiter gibt es coole Sachen wie Apple Car Play, eine moderne Klimaanlage und ein virtuelles Kombiinstrument, das Fahrmodi, Akkuverbrauch und Ladestatus anzeigt. Nur die Preise für den Umbau sind noch nicht bekannt. Die Zukunft des DeLorean ist also elektrisch.

weitere thematisch passende Beiträge

Noch mehr Klassiker-News und mehr getunte Young- und Oldtimer gibt es in unserer Tuning-Klassiker Rubrik.

Unter Strom: Rolls-Royce Phantom II BJ. 1929 als Elektromod

Electrogenic-Elektroantrieb mit 160 PS im Jaguar E-Type

Unter Strom: Electrogenic macht den DeLorean DMC-12 zum EV!
Bildnachweis / Quelle: Electrogenic / Alex Penfold
tuningblog.eu – das Tuning-Magazin
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Tuning-Sammlung zur „Parts Of America Tour“ von eBay Motors!
Diesen Tuning-Truck samt Ladung gibt es zur LA Auto Show 2022 zu...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert