Sonntag , 1. November 2020
Tipps

Fisker Inc.

Stand 08.2020 ist Fisker Inc. ein neues Start-up vom Designer Henrik Fisker. Er will mit dem Fisker Ocean im Jahr 2022 in die Produktion gehen. Dafür hat das Unternehmen in einer Finanzierungsrunde etwa 50 Mio. Dollar für das elektrisch angetriebene SUV „Fisker Ocean“ gesammelt. Das Unternehmen ist der Nachfolger von Fisker Automotive, das im Jahr 2015 von der Wanxiang Group gekauft wurde und seither als Karma Automotive firmiert. Fisker Inc. hat vor bis ins Jahr 2022 das Ocean E-SUV auf den US-Markt bringen. Die Reaktionen auf das Fahrzeug waren von Beginn an sehr positiv. Bisher war Fisker als Autodesigner an den Fahrzeugmodellen Aston Martin V8 Vantage, Aston Martin DB9 und dem eleganten BMW Z8 bekannt. Das frühere Start-up Fisker Automotive hatte schon im Jahr 2011 den teilelektrischen Premium-Wagen Fisker Karma gebaut und somit Erfahrung mit einem E-Antrieb. Allerdings musste aufgrund von verschiedenen Produktionsschwierigkeiten das Unternehmen im Jahr 2013 Insolvenz anmelden und wurde dann an Wanxiang verkauft. Der Fisker Ocean soll ein besseres Gelingen ermöglichen. Fisker Inc. legt bei dem SUV besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit und dazu soll der Ocean eine Reichweite von etwa 480 Kilometern haben. Auch in Europa soll er verkauft werden.