Mittwoch , 5. August 2020
Tipps

Familienkutsche mal anders! Schicker VW Phaeton als „Family Concept“!

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wenn ich zu meinem Fenster raus schaue sehe ich „meine“ Familienkutsche in Form eines Golf Variante in Grau, Grund genug eigentlich nie wieder Auto fahren zu wollen. Das sich das Thema „Familie“ und „Fahrspaß“ aber nicht gegenseitig ausschließen müssen beweist der VW Phaeton von Hartmut Kralik („Hati“).

vw phaeton family concept tuning 1 Familienkutsche mal anders! Schicker VW Phaeton als Family Concept!

(Fotos: Hartmut Kralik / Lucky8 Design)

Nicht nur das der Wolfsburger die Top-Motorisierung in Form des W12 in sich trägt, der Phaeton hat eine Optik aufgelegt die jeden Familienvater (und nicht nur die) neidisch schauen lässt. Mit wahnsinnig viel Detailarbeit entstand ein Wagen der über jeden Zweifel erhaben ist, wir haben alle uns bekannten Details für euch zusammengefasst:

  • Basis: VW Phaeton W12 Langversion
  • 420 PS
  • 150.000 Kilometer ab Kauf
  • Alufelgen Modell DR1 von Rad 48, 9,5×20 Zoll (ET30) vorn und 10,5×20 Zoll (ET30) hinten. Lackierung in Wagenfarbe (nur 4 Radsätze weltweit produziert)
  • Drop-Box von HP Drivetech
  • lasierte Rückleuchten
  • lasierte Spiegelblinker
  • „Family Concept“-Folierung  (inkl. 3D-Schriftzüge)
  • diverse Cleaningmaßnahmen rundum
  • Tieferlegung und vieles mehr

⬆️Check Deine Fahrgestellnummer!⬆️(Info)

Da wir wissen das so ein Wagen eigentlich nie fertig ist wünschen wir Hartmut Kralik und seiner Familie weiterhin viel Spaß beim tunen und fahren. (auch dem Nachwuchs mit dem mega fetten Trike Fahrrad)



youtube tuningblog.eu  Familienkutsche mal anders! Schicker VW Phaeton als Family Concept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.