Freitag , 7. Mai 2021
Tipps

Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Replika Ferrari 330 LMB Ferrari 330 GT 22 30 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Bildnachweis: Bell Sport & Classic

Vorhang auf für diese wunderschöne einmalige Ferrari 330 LMB Replika. Eine traumhafte und besonders originalgetreue Nachbildung von Bell Sport & Classic aus Großbritannien. Das Fahrzeug ist ein einmaliges Projekt auf Basis von einem Ferrari 330 GT 2+2. Und der ist nur mit originalgetreuen Bauteilen und in mühevoller Kleinstarbeit entstanden. Unzählige Komponenten wurden von Bell Sport & Classic nach den ursprünglichen Spezifikationen von Grund auf neu hergestellt. Damals fertigte Ferrari nur vier Fahrzeuge als 330 LMB (LMB = Le Mans Berlinetta) als Rennwagen, um an den 24 Stunden von Le Mans im Jahr 1963 teilzunehmen. Drei der Fahrzeuge waren Linkslenker und das vierte ein Rechtslenker. Und von den drei 330 LMBs, die 1963 an den Start gingen, beendete nur einer das Rennen. Und zwar auf dem fünften Platz. Das macht den originalen 330 LMB zu einem der seltensten Fahrzeuge aus dem Hause Ferrari überhaupt. Er ist sogar seltener als der sagenumwobene 250 GTO. Und der 330 LMB ist sogar stärker!

Replika Ferrari 330 LMB

Der LMB hatte gegenüber dem 250 GTO einen leistungsstärkeren 4,0-Liter-Colombo-V12-Motor mit 390 PS unter der Haube, einen um 20 mm längeren Radstand und eine neue Aluminiumkarosserie. Mit Hilfe von Terry Hoyle, der sich mit dem Chassis 4725, das ist der originale LMB mit Rechtslenkung, bestens auskennt, wurde das Spenderfahrzeug an RS Panels geschickt, um das Chassis zu kürzen. Als das Auto wieder bei Bell Sport & Classic ankam, mussten das Armaturenbrett und die Türverkleidungen neue hergestellt werden und auch die Scheiben, die Scheinwerferabdeckungen, die hintere Plexiglasscheibe und vieles mehr wurden speziell nur für das Einzelstück entwickelt.

Replika Ferrari 330 LMB Ferrari 330 GT 22 52 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Insgesamt gingen drei Jahre Arbeit ins Land für das Projekt. „Alles ist handgefertigt und einzigartig“, sagte Elliot East, der Leiter des 330 LMB-Projekts. „Es war schwierig, moderne Restaurierungstechniken einzusetzen, um den LMB so komfortabel und straßentauglich wie möglich zu machen, ohne dessen Rennsport-Charakter zu verfälschen.

390 PS und 406 NM Drehmoment

Replika Ferrari 330 LMB Ferrari 330 GT 22 54 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Den Colombo V12-Motor hat man im Zuge vom Umbau auf eine Trockensumpfschmierung umgerüstet und den Hubraum von 3,0 auf 4,0 Liter erhöht. Er hat jetzt sechs spezielle Vergaser anstelle der Weber 42s aus dem Original verbaut und leistet 390 PS bei 7.000 U/min und 406 NM Drehmoment bei 6.000 U/min. Das entspricht in etwa den Eckdaten vom echten 330 LMP. Grundsätzlich entspricht das Triebwerk dem vom Original und lediglich ein zusätzlicher Lüfter ist jetzt verbaut. Da das Fahrzeug mehr für den Einsatz auf der Straße gedacht ist, war das Upgrade unumgänglich. Geschaltet wird im Einzelstück aus 2021 übrigens nicht mit dem Vierganggetriebe aus dem Original, sondern mit einem überholten Fünfgang-Schaltgetriebe.

Auch dieses Upgrade war für den Einsatz auf der Straße unumgänglich. Und das gilt auch für den deutlich verbesserten (stärkeren) Anlasser, die elektronische Zündung, die elektronischen Benzinpumpen usw. Der 330-LMB-Remastering von Bell Sport & Classic ist in jedem Fall ein absolutes Einzelstück, dass trotz der gewissermaßen vorhandenen Alltagstauglichkeit wohl (hoffentlich) nie als Daily Driver genutzt werden wird. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

E-Restomod Umbau Jeep Willys mit Tesla-Batterie!

E Restomod Umbau Jeep Willys Tesla Batterie 7 310x165 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

700 PS Toyota Supra Mk4 TRD 3000GT JDM-Widebody!

Toyota Supra Mk4 TRD 3000GT JDM Widebody 4 310x165 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Perfekt: Porsche 911 als HK002 Umbau von Theon Design!

Porsche 911 HK002 Restomod Theon Design Tuning 10 310x165 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Verivox tuningblog Kredit 12 Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

go Replika Ferrari 330 LMB auf Basis eines Ferrari 330 GT 2+2!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.