Montag , 21. Mai 2018

Ferrari 488 GTB. Der neue kommt mit Bi-Turbo

Auch bei Ferrari setzt man ab sofort auf einen aufgeladenen Motor, zumindest im neuen Ferrari 488 GTB der an den vor 40 Jahren erschienenen 308 GTB erinnern soll. Der neue Mittelmotor-Sportler schöpft seine Power von 670PS aus einem 3,9 Liter V8 der dank Biturbo in wahnwitzigen 3 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und nur 5,3 Sekunden später auf Tempo 200.

Was findest du den?
Volvo zeigt seine Polestar Modelle Volvo S60 und Volvo V60

ferrari 488 gtb 1 Ferrari 488 GTB. Der neue kommt mit Bi Turbo

(Fotos: Ferrari)

Noch ein paar derzeit bekannte Fakten:

  • Mittelmotor-V8
  • 3,9-Liter-Motor (V8-Turbo mit 90-Grad-Zylinderwinkel)
  • 670 PS 760NM
  • 2 Turbos
  • V-Max. über 330 km/h
  • Auspuffanlage weiter oben als beim Vorgänger
  • optimale Aerodynamik ohne zusätzliche Spoiler
  • Preis ca. 240 000 Euro
  • Innenraum stärker auf den Fahrer ausgerichtet
  • Infotainment-System neu entwickelt
tuningblog.eu shop 2018 Ferrari 488 GTB. Der neue kommt mit Bi Turbo

Auch cool oder...?

Audi A5 Sportback HR HVF Federsystem 2 310x165 Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

[Anzeige] Geht es um optimierte Fahrwerkskomponenten, dann ist H&R die Adresse schlechthin. Das Unternehmen hat …

W Motors Devel Sixty Concept Tuning 1 310x165 Video: Devel 6x6   mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Video: Devel 6×6 – mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Achtung -> jetzt wird es völlig schwachsinnig aber auch verdammt geil! W Motors hat nach …

DarwinPro Bodykit Audi RS6 Tuning ADV.1 Wheels 53 310x165 Brutal   DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Brutal – DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Habt ihr noch den spektakulären 1.000 PS “Audi RS6 DTM” vom Freestyle- und Skirennfahrer Jon …

2 Kommentare

  1. Wir haben heute ein Video der Präsentation des Ferrari 488GTB gefunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.