Donnerstag , 29. Oktober 2020
Tipps

Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

Rowen Ferrari 488 GTB Bodykit Vorschau 2017 1 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

Nachdem wir in den letzten Monaten eher praktische Fahrzeuge wie den Toyota Prius CX, den TOYOTA VELLFIRE Z oder auch einen Mazda CX-5 gesehen haben bringt das japanische Unternehmen Rowen International nun eine Vorschau des wohl spektakulärsten Vorhabens. Der Tuner wird nächstes Jahr zum Tokyo Auto Salon ein komplettes Bodykit für den 670 PS und 760 NM Drehmoment starken Ferrari 488 GTB vorstellen. Gegenüber den bisherigen Fahrzeugen ist der 488 GTB definitiv, bisher, das hochwertigste aller Autos. Auf den ersten beiden virtuellen Bildern kann man auch sofort den typischen japanischen Style von Rowen erkennen, doch irgendwie will das ganze sehr gut an den 488 passen wie ich finde! Der Stoßfänger vorn wurde mit einem Frontspoiler versehen und rechts und links befinden sich an diesem dezente Sideflaps. Über den Sideflaps wurden, direkt am Stoßfänger, pro Seite 2 zusätzliche Finnen angebracht die den Anpressdruck und die Luftführung noch einmal optimieren sollen. Auch die neuen Seitenschwelleransätze haben am hinteren Teil seitliche Flaps.

typisch auffällig gehört dazu

Die wohl auffälligste Änderung befindet sich am Heck in Form eines riesigen Diffusors und eines feststehenden Heckspoilers der vom Design an den aus dem Hause Novitec erinnert. Darüber hinaus bekam der 488, zumindest virtuell, auch einen neuen Radsatz im 5-Speichen Design verpasst der optisch ca. ein Zoll größer ist als die Serienfelgen. Ob Rowen sich auch an die Technik gewagt hat und dem V8-Biturbo eine Leistungssteigerung verpassen will oder eine Sportauspuffanlage ist uns bisher nicht bekannt. Man darf auf jedenfall auf das fertige Produkt gespannt sein denn die Vorschau ist bisher vielversprechend. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am 488GTB erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.

Rowen Ferrari 488 GTB Bodykit Vorschau 2017 2 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

(Foto/s: Rowen International)

Das sind die Änderungen am Ferrari 488 GTB:

  • Rowen International Bodykit (Frontspoiler mit Sideflaps, 2 zusätzliche Finnen pro Seite, Seitenschwelleransätze mit Flaps, Diffusor, feststehender Heckspoiler)
  • Radsatz im 5-Speichen Design
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Rowen International haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Fertig – Rowen International Bodykit am 2016er Toyota Prius

Rowen International Bodykit 2016er Toyota Prius Tuning 1 3 e1462952335588 310x165 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

Rowen International Bodykit für den Toyota 200 Hiace 4

Rowen International Bodykit Toyota 200 Hiace 4 1 1 e1455262468855 310x165 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

BMW M4 F82 – schönes Bodykit von Rowen International

12474086 955569634511518 6605934316012479922 o 1 e1452754172960 310x165 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

kann sich durchaus sehen lassen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Finanzierung Smava tuningblog1 Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International

youtube tuningblog.eu  Vorschau: Ferrari 488 GTB vom Tuner Rowen International



ein Kommentar

  1. Es sieht unglaublich schön aus. Braucht es auch chiptuning?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.