Donnerstag , 21. Oktober 2021

Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage 7 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Im Sommer 2020 haben wir Euch mit unserer Story zur Ferrari 250 GT Drogo Breadvan Hommage von Niels van Roij Design einen ersten Ausblick auf ein anstehendes großartiges Projekt des Designers und Coachbuilders gegeben. Und jetzt ist das Einzelstück tatsächlich fertiggestellt! Vorhang auf für die Ferrari Breadvan Hommage auf Basis eines 550 Maranello. Mit diesem Fahrzeug soll der Geist des alten 250 GT SWB Breadvan aus dem Jahr 1962 in die Gegenwart geholt werden. Und es scheint tatsächlich, als ist der Klassiker nach fast sechs Jahrzehnten wieder lebendig. Nur eben etwas größer und moderner. Und natürlich mit dem unverkennbaren weit oben ansetzenden und steil abschließenden Heck sowie der dunklen Scheibe. Karosseriebauer Niels van Roij Design hatte die moderne Hommage ursprünglich schon Anfang 2019 angekündigt, doch bis das einmalige tanzende Pferd mit kastenförmigen Po tatsächlich fertiggestellt war, verging viel Zeit.

2021 Ferrari Breadvan Hommage

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage 1 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Ähnlich dem Original wurde auch bei der modernen Replika der komplette Karosseriebau von Hand durchgeführt. Nur so konnte sichergestellt werden, die korrekt Form zu erhalten, die an den Le Mans-Renner der frühen 1960er-Jahre erinnert. Damals noch als „La Camionnette“ (kleiner Lastwagen) oder „Breadvan“ betitelt ahne wohl keiner, dass er 2021 als Neuinterpretation einmal zurück auf die Straße kommt. Doch nicht nur die Rückansicht erinnert an die Legende von damals. Auch die Front wurde im Bereich der Schürze und der Motorabdeckung mit den zwei Luftöffnungen und der Plexiglaskuppel an das Original angelehnt. Und sogar die Scheinwerfer sind ein wenig an das Design von damals angeknüpft. Besonders die runden Leuchten in der vorderen Stoßstange verstärken die optische Verbindung mit dem Original sehr.

fast jedes Bauteil ist neu geschaffen

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage 18 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Abgesehen von der Windschutzscheibe, die in schwarze A-Säulen eingefasst ist, wurde quasi kein Bauteil im Originalzustand belassen. Egal ob es der mächtige 4-Rohr-Sportauspuff, die runden Rückleuchten, die seitlichen Lamellen hinter den Fenstern aus Kunststoff oder der edle Tankdeckel sind, alles ist speziell für dieses Fahrzeug angefertigt. Die gesamte Karosserie nach der B-Säule ist aus einer einzigen Aluminiumschale gefertigt um eine perfekte Linienführung zu garantieren. Und das hört nicht etwa innen auf. Auch hier ist kaum noch etwas vom Serienfahrzeug zu erkennen. Angefangen von den italienisch beschrifteten Zifferblättern mit Skalen aus purem Silber, über die Schaltanlage im Retro-Stil aus gefrästem Aluminium, hin zum gesteppten schwarzen Leder mit blauen Alcantara-Einsätzen samt Carbon-Sportsitzen ist alles neu. Das gilt sogar für die Gurte. Alles ist individuell maßgefertigt in Anlehnung an den Rennwagen der 1960er-Jahre.

5,5-Liter-V12-Sauger unter der Haube

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage 10 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Und der Motor? Der ist Serie. Der 5,5-Liter-V12-Sauger leistet 485 PS und 580 Newtonmeter Drehmoment, was in einem Auto, das etwas weniger wiegt als ein Original 550 Maranello (Höchstgeschwindigkeit 320 km/h, 100 Sachen in 4,5 Sekunden, 200 km/h nach 14,2 Sekunden), wohl mehr als ausreichend ist. Das dürften auch die um zwei Zoll gewachsenen 20 Zöller mit Vredestein-Ultrac Vorti+ Reifen, die an ein eigens entwickeltes Koni-Gewindefahrwerk gekoppelt sind, nicht negativ beeinflussen. Fazit: von der Idee bis hin zur Umsetzung ein unglaubliches Projekt und eventuell das bisher beeindruckendste von Niels van Roij Design überhaupt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Foto/s: Niels van Roij Design

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage 19 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell die Fahrzeuge von Niels van Roij Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Noch einer – Tesla Model S Shooting Brake by RemetzCar

Tesla Model S Shooting Brake RemetzCar Tuning 1 310x165 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

2020 Adventum Range Rover SV Coupé – endlich Realität

Tuning 2020 Adventum Range Rover SV Coup%C3%A9 Header 310x165 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Aufgelöst! Rolls-Royce Wraith Silver Spectre Shooting Brake!

Rolls Royce Wraith Silver Spectre Shooting Brake Header 310x165 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Fertig: Niels van Roij Design Ferrari Breadvan Hommage!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.