Samstag , 20. Januar 2018

Fertig – Misha Designs Widebody Ferrari 458 Italia

Das Team rund um den Tuner Misha Design hat soeben ein neues Projekt veröffentlicht. Bereits im März hatte uns der Tuner mit ein paar Teaser-Bildern einen Vorgeschmack gegeben, pünktlich zur 2015er Tuningmesse SEMA ist der 458er nun also fertiggestellt und dürfte mit den auf 20 Stück limitierten Bodykit schnell ausverkauft sein. Als Basis kam der Ferrari 458 Italia in Betracht. Nach der Tuning-Kur die das Auto über sich ergehen lassen durfte kommt der 458er Italia nun deutlich spannender und individueller als die Serienversion daher und ist eine echte Alternative zu den bekannten Liberty Walk Versionen. Wer ebenfalls stolzer Eigentümer eines Ferrari 458 Italia ist für den dürfte Misha Design ein interessanter Anlaufpunkt sein wenn es darum geht den Wagen von der breiten Masse abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen am Ferrari 458 Italia betrifft so haben wir auch schon die ersten Details in Erfahrung bringen können. Das was wir wissen haben wir wie immer weiter unten für Euch in einer Zusammenfassung aufgelistet. Wenn Ihr aber noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentarbox und teilt sie uns mit!

(Foto/s: Misha Design)

Das sind die Details zum Ferrari 458 Italia:

  • zwei verschiedene Varianten des Bodykit’s sind verfügbar
  • Carbon Frontsplitter und geänderter Stoßfänger vorn, Sideflaps, neue Motorhaube, Carbon Seitenschweller, großer Heckdiffusor mit neuen Gittereinsätzen im Maschendraht Design, Kotflügel rundum verbreitert
  • Widebody Dynamic Edition (ist die angesprochene zweite Version) mit riesigem Heckflügel sowie Drei Zoll breiterer Spur
  • unbekannte Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk – Info steht noch aus)
  • unbekannte ca. 22 Zoll (vorn 21 Zoll) große Savini Wheels Alufelgen mit schwarzem Stern und goldenem Felgenbett
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – Info steht noch aus)
  • Sportauspuffanlage mit 3 mittigen Endrohren
  • mattrote Folierung/Lackierung
  • Toyo Proxes Reifen
  • nur 20 Stück verfügbar

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

ZERO Design Widebody kit Maserati Levante Tuning 6 310x165 Alternative   ZERO Design Bodykit am Maserati Levante

Alternative – ZERO Design Bodykit am Maserati Levante

Tuning am eleganten Maserati Levante? Definitiv eine heikle Sache bei der jede Menge schiefgehen kann! …

BMW i8 Coupe Forgiato Maglia C Tuning 2 310x165 Riesig   BMW i8 Coupe auf Forgiato Maglia C Felgen

Riesig – BMW i8 Coupe auf Forgiato Maglia-C Felgen

Forgiato Wheels hat mal wieder ein Fahrzeug veröffentlicht das unserer Meinung nach definitiv in die Kategorie …

BMW M3 F80 Brixton Forged PF1 Black Tuning 2 310x165 Bitterböse   BMW M3 F80 auf Brixton Forged PF1 Felgen

Bitterböse – BMW M3 F80 auf Brixton Forged PF1 Felgen

Bitterböse! Anders können wir diesen düsteren BMW M3 nicht bezeichnen. Das Fahrzeug wurde kürzlich auf der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.