Sonntag , 20. September 2020

Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Ken Block Ford Escort RS Cosworth Unfall 2018 5 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Er ist zweifelsohne eine Extremsport-Ikone doch auch ihm unterlief ein Fehler! Ken Block zerstörte kürzlich seinen Ford Escort RS Cosworth (über 400 PS) bei einer Rallye-Fahrt in den USA. Glücklicherweise blieben Ken und Beifahrer Alex Gelsomino dabei unverletzt aber der schöne Cosworth ist vollkommen ausgebrannt. Geschehen ist das Unglück bei der New England Forest Rally in Maine (USA). Das Video weiter unten zeigt das Block mit der Fahrerseite leicht einen Stein berührt, der Escort daraufhin ins Schleudern kommt, sich überschlägt und an einem Baum zerschellt.

Ken Block Ford Escort RS Cosworth Unfall 2018 6 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Dank einer blitzschnellen Reaktion der beiden Insassen konnten diese das brennende Auto aber in nur einigen Sekunden verlassen. Danach blieb nichts weiter übrig als dem Ausbrennen des 1991 gebauten Rallye-Fahrzeugs zuzusehen. Gebaut wurde der RS Cosworth ursprünglich für die WRC-Rennen der Gruppe A der World Rally Championship. Die Highlights des Escort RS Cosworth waren Allradantrieb, riesiger Heckflügel und längs eingebauter 2,0-Liter-Turbomotor mit 230 PS.

cb no thumbnail Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ein paar Eckdaten zum Ford Escort RS Cosworth:

  • Allradgetrieben
  • von 1992 bis 1996 gebaut (7.145 Exemplare)
  • gebaut von Karmann
  • außergewöhnlicher Heckspoiler (sorgt bei 180 km/h für 200 Newton Anpressdruck)
  • Bodengruppe vom Sierra-Cosworth (-40 Millimeter Länge & 50 Millimeter Breite)
  • längs eingebauter 2,0-Liter-Turbomotor mit 230 PS (größerer Garrett-Turbolader, zweistufiger Ladeluftkühler) – Wettbewerbsfahrzeuge mit Leistungen jenseits der 300 PS
  • Ken Blocks Hoonigan Exemplar mit Überrollkäfig, Schalensitzen, sequenziellem Getriebe, über 400 PS

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

480 PS VW Golf R MK7 vs. 415 PS VW Golf R36

480 PS VW Golf R MK7 vs. 415 PS VW Golf R36 2 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Nitrous Corvette Z06 gegen 900 PS Toyota Supra

Nitrous Corvette Z06 900 PS Toyota Supra Tuning 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Im 1.000 PS Club – Hennessey Cadillac CTS-V HPE1000

Hennessey Cadillac CTS V HPE1000 3 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

21.000 Dollar & 27 Stunden Ölwechsel beim Bugatti Veyron

%C3%96lwechsel Bugatt Veyron2 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Dragrace – McLaren 720S vs. 750 PS Nissan GT-R

McLaren 720S vs. 750 PS Nissan GT R 1 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Ford Mustang Shelby GT500 vs. Chevrolet Camaro ZL1

Ford Mustang Shelby GT500 vs. Chevrolet Camaro ZL1 1 310x165 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos zum Fahrzeug von oben erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

youtube tuningblog.eu  Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.