Dienstag , 19. November 2019

Mächtig – Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

de Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeugen Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeugfr Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeugit Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeugpl Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeuges Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug 2 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Ihr habt Lust auf Camping mit einem richtig mächtigen Camper? Wir hätten da mit dem Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug eventuell genau das richtige für euch! Und das brandneue „LTi“-Modell ist das erste Fahrzeug von Earthroamer, dass einen Carbonfaser-Monocoque-Aufbau verwendet. Beim Präsentationsfahrzeug nutzte man dazu einen mächtigen Ford F550 Crew Cab mit 6.7L Dieseltriebwerk und 10-Gang-Automatik als Basis und hat auch diesen gleich deutlich überarbeitet. Er erhielt eine mächtige Front mit geänderter Schürze und unzähligen LED-Zusatzleuchten und in die Schürze integriert ist gleich noch eine starke Seilwinde. Und unübersehbar ist er höhergelegt und steht auf einem Offroad-Radsatz samt verschraubten Beadlock-Felgen in schwarz. Das Highlight soll aber natürlich der LTi Aufbau sein der auch für andere Fahrzeuge passend ist.

Ford F550 Crew Cab mit 6.7L Dieseltriebwerk

Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug 6 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Er ist nun deutlich leichter gegenüber dem Vorgänger und anderen ähnlichen Aufbauten und hat ein komplett neues Stromsystem mit 300-Watt-Solarmodulen und einer 11-kWh-Lithium-Ionen-Batterie an Bord. Dazu gibt es Annehmlichkeiten wie eine Klimaanlage, ein kleines Bad mit Toilette und Dusche und natürlich eine vollwertige Küchenzeile sowie eine große Schlafgelegenheit im oberen Teil. Alle Komponenten werden elektronisch überwacht und das gilt auch für den Trinkwasser Speicher (dazu gibt es noch einen Brauchwasser Tank) oder die verbesserte Standheizung. Der EarthRoamer LTi-Aufbau ist auf der Webseite des Unternehmens in 5 verschiedenen Variationen abgebildet und auf Wunsch sind hier noch weitere Varianten vorstellbar. Mit einem Grundpreis von mindestens 590.000 US-Dollar und einer Wartezeit von ca 8 Monaten sollte man aber finanziell und auch zeitlich flexibel sein. Im Video ein älteres Exemplar von Earthroamer.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

Smava Gif Tuningblog Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

tuningblog hat noch viele weitere Neuigkeiten rund um das Thema Camping und Wohnmobil am Start. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Unser Fokus liegt insbesondere auf umgebauten Campern & Wohnmobilen. Das heißt ihr findet hier weniger Berichte zu klassischen serienmäßigen Reisemobilen sondern viel mehr versuchen wir speziell modifizierte Exemplare vorzustellen die zeigen, dass auch das Thema Tuning in der Camping & Wohnmobil-Szene vertreten ist. Folgend ein Auszug der letzten Camper und Wohnmobile:

Oder der?
Selten - BMW X5M F85 in Melbourne-Rot auf BBS Felgen

Stabil geparkt – Hubstützen für das Wohnmobil / Camper

Hubst%C3%BCtzen Autolift Camper Wohnmobil Tuning 2 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Video: GMC Kodiak Krankenwagen als 900 PS Wohnmobil

GMC Kodiak Wohnmobil Tuning 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Die Heckleiter – praktische Möglichkeit für das Fahrzeug!

Heckleiter Dachleiter Seitenleiter Tuning4 e1572422602288 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Video: 2020 MicroMax Little Guy Prototype von Xtreme Outdoors

2020 MicroMax Little Guy Prototype 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Video: der 2019 OP 15′ Hybrid Caravan für das Gelände

2019 OP 15 Hybrid Caravan Gel%C3%A4nde 1 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

FiftyTen Camping mit dem brandneuen Jeep Gladiator

FiftyTen 50ten Camping Jeep Gladiator Tuning 6 310x165 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug 4 Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

youtube tuningblog.eu Mächtig Ford F550 EarthRoamer LTi Expeditionsfahrzeug

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Gymkhana 10 Tuning Hoonitruck 1977 Ford F 150 1 310x165 Video: 2019 Ken Blocks Climbkhana TWO im Hoonitruck!

Video: 2019 Ken Block’s Climbkhana TWO im Hoonitruck!

Hurra Hurra Ken Block’s Climbkhana TWO ist da! Wo kürzlich noch VW mit seinem Elektroauto …

Rowen International Bodykit 2019 Tuning Toyota RAV4 Header 310x165 Fertig: Rowen International Bodykit für den Toyota RAV4

Fertig: Rowen International Bodykit für den Toyota RAV4

Nachdem der japanische Tuner Kuhl-racing und das russische Team von MTR Design, bereits mit der Entwicklung …

Porsche Cayman GT4 Turbo 310x165 Video: Porsche Cayman GT4 Turbo von mit 450 PS & 475 NM

Video: Porsche Cayman GT4 Turbo von mit 450 PS & 475 NM

Ihr wollte den Sechszylinder-Boxermotor mit Benzindirekteinspritzung DFI aus dem Porsche Cayman GT4 gern eine deutliche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.