Mittwoch , 22. Mai 2024
Menu

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

Lesezeit 3 Min.

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

Seit gut einem Jahr ist es Ford mit dem neuen 2.3 EcoBoost RS gelungen den VW Golf R MK7 endlich Paroli zu bieten und der 350 PS & 440 NM Drehmoment starke Kölner erfreut sich seither großer Beliebtheit. Das Highlight ist natürlich der 2,3 l Vierzylinder der mittels Turboaufladung sogar in der Lage ist kurzzeitig, mittels Overboost Funktion, 470 NM Drehmoment zur Verfügung zu stellen. Doch bekanntlich haben aufgeladene Motoren auch den großen Vorteil dass sie relativ simpel mittels Chiptuning-Tuningbox noch einmal deutlich gepusht werden können. Genau das hat die DTE-Systems GmbH gemacht und präsentierte gestern auf seiner Website einen Focus RS der mittels DTE PowerControl auf eine Leistung von 362 PS & 535 NM Drehmoment gechippt wurde. DTE gibt an dass sie somit eine Leistungssteigerung um 27 PS & 92 NM Drehmoment erreicht haben. Im Umkehrschluss würde das bedeuten das die gemessene Leistung des Focus bei 330 PS & 443 NM lag, was durchaus realistisch ist.

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

Als kleine Zugabe verbaute man hier noch die bekannte Pedalbox die auch wir schon in unserem Opel Corsa D testen durften. Der Vorteil dieser Box liegt darin dass man das Ansprechverhalten des Gaspedals individuell einstellen kann und so ein noch sportlicheres Fahrgefühl erhält. Auch ohne Leistungssteigerung hatten wir in unserem Fahrzeug den Eindruck mit der Box eine Mehrleistung erzielt zu haben, was natürlich nur ein subjektives Gefühl ist. Dennoch können wir jeden das System empfehlen der nach einer Möglichkeit sucht das Ansprechverhalten seines Fahrzeugs zu optimieren. Sollten wir noch mehr Informationen zu anderen Modifikationen am RS erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

(Foto/s: DTE-Systems GmbH)

Das sind die Änderungen am Ford Focus RS:

  • Leistungssteigerung 362PS & 535NM – (Chiptuning Tuning-Box, PowerControl)
  • DTE Pedalbox

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von der DTE-Systems GmbH haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Mercedes-Benz E 220d (W213) mit 218PS & 449NM by DTE

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

Audi A1 (8X) 1.4 TFSI mit 149PS & 231NM by DTE-Systems GmbH

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

306PS & 675NM Drehmoment im DTE BMW X4 xDrive 3.0d

362PS & 535NM im Ford Focus RS von DTE-Systems GmbH

362PS & 535NM im Ford Focus RS

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert