Dienstag , 11. Mai 2021
Tipps

GTX (VW)

In Europa tragen die jeweiligen Performancemodelle der ID. Familie von Volkswagen das Kürzel GTX. Ähnlich wie GTI und GTE steht es für eine eigene Produktmarke – es lädt die Welt der elektrischen Mobilität von Volkswagen mit neuer, intelligenter Sportlichkeit auf. Den Anfang macht der ID.4 GTX mit zweitem, auf „maximale Effizienz“ ausgelegten, Elektromotor an der Vorderachse. Optisch zeigen sich die GTX-Modelle von Volkswagen durch „sportliche Designdetails und eine eigene Licht-Signatur“. Damit setzt man sich von den normalen ID-Modellen ab. Die GTX-Modelle punkten vor allem in den Bereichen Leistung und Design. Volkswagen will damit die begehrteste Marke für nachhaltige Mobilität werden. Man darf also gespannt sein.