Dienstag , 22. September 2020

Nachgelegt – 800PS & 1.050NM im G-Power BMW M6 Cabrio

bmw m6 cabrio bi turbo g power tuning 2017 1 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

tuningblog Chiptuning Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

Man möchte meinen das die Modellgeneration M6 (F06/F12/F13, gebaut seit 2012) mit M-Doppelkupplungsgetriebe und dem potenten S63-V8-BiTurbo, wie er auch im BMW M5 (F10) seinen Dienst tut, so langsam aber sicher in den letzten Zügen liegt. Alle warten auf den neuen M5 F90 und auch der 6er BMW wird wohl schon bald durch die neue Modellgeneration abgelöst werden. Mit 740PS & 975NM Drehmoment zeigte das Team von G-Power schon vor einiger Zeit zu was der V8 im Stande ist wenn man zum Beispiel die Chiptuning-Software Bi-Tronik 2 verbaut und ein paar Änderungen an der Hardware vornimmt. In beeindruckenden 10,7 Sekunden geht es damit im M6 auf 200 km/h und erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von über 300 km/h wird dem ganzen ein Ende gesetzt. Wer jetzt aber glaubt G-Power ist mit dem S63-Triebwerk durch der hat sich gewaltig geirrt! Der Tuner hat sich den V8 noch einmal vorgenommen und die wohl letzte Ausbaustufe leistet nun satte 800 PS / 588 kW und stellt ein maximales Drehmoment von 1.050 Nm zur Verfügung. Genug um die Beschleunigung aus dem Stand auf 200 km/h nun in unter 10 Sekunden (9,8) zu absolvieren.

bmw m6 cabrio bi turbo g power tuning 2017 5 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

Dank einer elektronischen Anhebung der Vmax-Limitierung sind darüber hinaus nun auch satte 330 km/h drin. Schuld am erneuten Leistungszuwachs hat die Bi-Tronik 2 V4 Software die noch einmal abgestimmt wurde und natürlich tragen auch andere Komponenten wie die strömungsoptimierten Downpipes aus Edelstahl (ohne Kat oder mit 200-Zellen Sportkats), überarbeitete Turbolader oder auch eine brüllende Titan-Abgasanlage zum enormen Leistungszuwachs bei. Optisch hat sich am Präsentationsfahrzeug, das G-Power „G6M Bi-Turbo“ nennt, auch eine Menge getan und so bekam das elegante Cabrio den bekannten hauseigenen 21 Zoll „Hurricane RR“-Schmiederadsatz mit 255 und 295er Bereifung verpasst und darüber hinaus eine wunderschöne matte Folierung. Natürlich dürfen auch vorn und hinten G-Power Embleme nicht fehlen und wir gehen davon aus dass auch hier eine Tieferlegung in Form des G6M RS-Gewindefahrwerks (für M6 F12/F13 – mit EDC, G6M – RS – Gewindefahrwerk M6 F12/F13 – ohne EDC) verbaut ist.

https://youtu.be/9GW07-urk2I

Dank der erneuten Leistungssteigerung liegt das aktuelle G-POWER M6 Cabrio sogar auf dem Leistungsniveau der bekannte G-POWER M5 HURRICANE RR samt aufwendigem Bi-Kompressorsystem, der seit 2010 mit einer Höchstgeschwindigkeit von 372,1 km/h noch immer den Weltrekord für die schnellste Limousine der Welt hält. Da die technischen Aspekte des M6 Cabrios nahezu identisch mit denen des M5 F10 sind gehen wir davon aus dass die Leistungssteigerung auch in der Limousine verbaut werden kann, genaue Informationen dazu gibt es aber bisher nicht. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am M6 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

bmw m6 cabrio bi turbo g power tuning 2017 8 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

(Foto/s: G-Power)

Das sind die Änderungen am BMW M6 Cabrio:

  • Leistungssteigerung des 4.4 V8 TwinPower Turbo Motors von 560 PS & 680 Nm auf 800 PS / 588 kW und 1050 Nm
  • 0 auf 200 km/h in 9,8 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit 330 km/h
  • neue Software für das Motorsteuergerät (Bi-Tronik 2 V4 Kennfeldänderung)
  • strömungsoptimierte Downpipes (Edelstahl) ohne Kat oder mit 200-Zellen Sportkat
  • Titan-Abgasanlage (4-Rohr-Sportendschalldämpfer, Link-Pipes aus Titan inkl. Resonator, -12 Kilogramm, auf Wunsch mit vier Titan- oder Carbon-Endrohren sowie jeweils 100 Millimeter Durchmesser)
  • 21 Zoll „Hurricane RR“-Schmiederadsatz (Jet Black oder Gun Metal Grey sowie Stardust Silver)
  • Michelin-Reifen (255/30 ZR21 vorn und 295/25 ZR21 hinten)
  • Tieferlegung (G6M – RS – Gewindefahrwerk M6 F12/F13 – mit EDC, G6M – RS – Gewindefahrwerk M6 F12/F13 – ohne EDC)
  • goldene Bremssättel (Keramik-Bremsanlage – G420/6 – M6 FXX)
  • diverse G-Power Aufkleber (auch in Linsenoptik)
  • G-Power Kofferraumschriftzug (auch in Schwarz)
  • G-Power Embleme
  • M6 Emblem in Schwarz
  • BMW M Performance Parts Nieren & Kiemen
  • Folierung rundum

bmw m6 cabrio bi turbo g power tuning 2017 7 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von G-Power haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

306PS & 360NM im BMW 3er (E46) dank Tuner G-Power!

bmw e46 330i z4 M54 Kompressor G Power Tuning 2 310x165 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

Neues Aerodynamik-Paket von G-Power für den BMW M4

Carbon Aerodynamik Paket G Power Tuning BMW M4 F82 4 310x165 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

G-Power puscht den Mercedes AMG GT auf 610PS & 755NM

Mercedes AMG GT C190 G Power Tuning 1 310x165 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

„abgeriegelte“ 330 km/h V-Max.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Finanzierung Smava tuningblog1 Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio

youtube tuningblog.eu  Nachgelegt   800PS & 1.050NM im G Power BMW M6 Cabrio



ein Kommentar

  1. Jürg Brüschweiler

    Hallo Leute

    Bin mir eigentlich sicher, dass die Kupplung dies nicht mit macht. Die Kupplung wird beim Beschleunigen durchdrehen.
    Drehmoment zu hoch. Weiters ist der „nur“ Hinterradantrieb dauernd am drehen. Mag zwar spassig sein mit der
    Zeit geht es einem auf den Wecker.
    Grüsse J. Brüschweiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.