G-Power G5M Bi-Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!

Lesezeit 5 Minuten

G Power G5M Bi Turbo BMW M5 CS F90 Tuning 2022 Hurricane RR 9 G Power G5M Bi Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!

Die bayerische Tuningschmiede G-Power, die sich unter anderem auf die Modifizierung von BMWs spezialisiert hat, hat sich jetzt den stärksten derzeit erhältlichen Serien-BMW vorgenommen. Bereits der serienmäßige BMW M5 CS, der 635 PS und 750 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet, ist definitiv nicht untermotorisiert und fährt in seiner Klasse alles in Grund und Boden. Doch Tuner G-Power dachte sich, dass man noch ein Brikett nachlegen kann. Schließlich möchte man der Konkurrenz von Manhart oder Infinitas nicht kampflos das Feld überlassen, denn es scheint, als wäre zwischen den deutschen Tuningschmieden ein wahres Leistungs-Battle entbrannt, um die Aufmerksamkeit der solventen Kundschaft auf sich zu ziehen. Nachdem Manhart mit dem MH5 GTR vorgelegt hat, zieht G-Power nun nach. Heute stellen wir euch das neue Meisterwerk genauer vor. G-Power zog alle Register, wenn es darum geht, den M5 CS noch exklusiver und schneller zu machen.

Geschärfte Optik für mehr Präsenz!

Das Unterfangen hat natürlich auch seinen Preis, und falls man die vollen 900 PS mittels HURRICANE RR Upgrade haben möchte, kostet das Paket astronomische 119.000 Euro inklusive Steuer. Dafür bekommt man schon fast einen zweiten „neuen“ M5 (F90)! Falls man stattdessen „nur“ 700 PS benötigt, jedoch die volle Optik von G-Power, dann werden 23.681 Euro fällig. Deutlich günstiger ist es, wenn man die 700 PS möchte, jedoch kein optisches Tuning benötigt. In diesem Fall muss man 4.399 Euro berappen. Weitere Ausbaustufen haben wir weiter unten im Beitrag aufgelistet.

Selbstverständlich begnügt sich G-Power nicht nur mit einer mehrstufigen Leistungssteigerung, sondern würzt auch die Optik etwas nach, um das doch dezente Styling des M5 CS ab Werk ein wenig aufzupeppen. Neben einer stärker konturierten Venturi-Motorhaube mit Powerdome und Lufteinlässen kommt auch noch ein dezenter Heckspoiler zum Einsatz, der in Sachen Design ein wenig an die legendären CSL-Modelle der Münchner erinnert. Ein neu gestalteter Diffusor am Heck verleiht dem Hinterteil mehr Dynamik, ohne dabei zu dick aufzutragen. Auch G-Power Embleme vorn und hinten sind zu sehen. Dazu erhält man die Wahl  zwischen zwei Schmiederadsätzen, welche im 21-Zoll-Format erhältlich sind. Das Modell Hurricane RR, welches auf den Bildern zu sehen ist, kann optional auch eine Nummer kleiner im 20-Zoll-Format geordert werden.

Im Innenraum blieb (fast) alles Serie!

Alle Komfort- und Sicherheitsfeatures, mit denen der Serien-M5-CS ausgestattet ist, befinden sich natürlich auch im G-Power-Modell. Im Cockpit wurden keinerlei größere Modifikationen durchgeführt, lediglich spezielle Fußmatten mit G-Power „G5M CS Bi- TURBO“ Schriftzug sowie eine Plakette auf der Mittelkonsole hielten Einzug im Interieur des CS.

Bis zu 900 PS sorgen für Adrenalinschübe!

Der 4,4-Liter-Biturbo-V8-Benziner des M5 CS erhält dank ECU-Remapping einem Turbolader-Upgrade, einer speziellen Downpipe-Abgasanlage sowie Schmiedekolben und -pleuel, bis zu 900 PS und 1.050 Newtonmeter maximales Drehmoment. Damit geht es in unter drei Sekunden von 0 auf 100 km/h und erst bei atemberaubenden 333 Kilometern pro Stunde wird der Vortrieb elektronisch begrenzt. Sofern man den elektronischen Riegel herausnehmen würde, könnte die Supersport-Limousine sogar die magische 350-km/h-Marke knacken. Mit diesem Fahrzeug kann man getrost auch mal einen Abstecher auf die Rennstrecke machen, denn dort macht der von G-Power getunte BMW sicherlich auch keine schlechte Figur. Etwas „ruhiger“geht es aber im Falle, der beiden Fahrzeug von den Bildern zu. Diese haben „nur“ ein Upgrade auf eine Leistung von 820 PS & 1.000 Nm erhalten.

Unser Fazit zum G-Power G5M Bi-Turbo:

Ein Höllengerät, das jeden Dodge Charger Hellcat in Grund und Boden fährt, und sofort klarmacht, wer der Herr der Autobahn ist! Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

der G-POWER G5M CS Bi-TURBO BMW M5 F90 CS:

  • Leistungssteigerung in mehreren Stufen von 635 PS & 750 Nm auf bis zu 900 PS & 1.050 Nm Drehmoment
  • Leistungssteigerung auf 700 PS & 850 Nm (Performance Software GP-700)
  • Leistungssteigerung auf 740 PS & 900 Nm (Performance Software GP-740, GP-DEEPTONE Abgasanlage)
  • Leistungssteigerung auf 780 PS & 950 Nm (Performance Software GP-780, GP-DEEPTONE Abgasanlage, Sportdownpipes)
  • die oben gezeigten Fotofahrzeuge haben ein Upgrade auf 820 PS & 1.000 Nm mittels Performance Software GP-820, Turbolader Upgrade GP-900, G-POWER-Sportdownpipes, GP-DEEPTONE Abgasanlage mit Carbon oder Forged Carbon Endrohren erhalten
  • Leistungssteigerung vom Typ G5M HURRICANE RS und G5M HURRICANE RR mit weiteren Optimierungen wie Schmiedekolben und -pleuel auf 840 PS & 1.050 Nm oder auf 900 PS & 1.050 Nm (Höchstgeschwindigkeit 333 km/h/abgeregelt)
  • alle genannten Produkte und Leistungsstufen sind aus dem „normalen“ M5 F90 bekannt und ausgiebig erprobt sowie auch für den M8 erhältlich
  • Motorabdeckung in Orange
  • HURRICANE Schmiedefelgen
    – Design HURRICANE RR (Dimensionen 9,21 & 10,5×21 Zoll)
    – Design HURRICANE RS (Dimensionen 9,21 & 10,5×21 Zoll)
  • Bereifungen in 285/30 R21 & 295/30 R21
  • HURRICANE RR auch in 9×20 und 10,5×20 mit 275/35er und 285/35er Bereifung

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner G-Power? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Doppelpack: G-Power BMW GX5M und Mercedes GP 63!

G Power GX5M Bi Turbo GP 63 BMW X5 M F95 Mercedes AMG G 63 1 310x165 G Power G5M Bi Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!

G-Power BMW M3/M4 als 700 PS G4M/G3M Biturbo!

G Power BMW M3 M4 G80 G82 G4M G3M Biturbo Tuning Header 310x165 G Power G5M Bi Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!

G-Power BMW 750i Limousine (G11/G12) mit 670 PS!

G Power BMW 750i Limousine G11 G12 Tuning Downpipe Stage 2 2 310x165 G Power G5M Bi Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!

G-Power G5M Bi-Turbo auf Basis des BMW M5 CS mit bis zu 900 PS!
Bildnachweis: G-POWER

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X