Dienstag , 17. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

G-Power SK2CS BMW E92 M3 mit 630PS by Aulitzky Tuning

420PS & 400NM aus einem 3999 cm³ starken V8 reichen nicht? Kein Problem – dann ab zu Aulitzky Tuning! Vor gut einem Monat berichteten wir erst was man machen kann wenn der alte S65 V8 Motor aus dem BMW E92 M3 den Geist aufgegeben hat? Richtig – man baut einfach einen neuen ein und schraubt oben drauf noch ein G-Power SK2 Kompressorsystem um dann mit erstarkten 600PS wieder fit zu sein. Im groben hat das der Tuner nun erneut gemacht (ohne Austauschmotor) und verbaute diesmal ein G-Power SK2CS Kompressor-Kit das sogar 630PS aus dem Münchner kitzelt und damit über 200PS mehr als das Serienmodell. Der aktuelle M3 von Aulitzky Tuning, der gestern erst auf der Website des Tuner veröffentlicht wurde, überzeugt dabei mit seiner absolut dezenten Optik die kaum die Vermutung aufkommen lässt das hier mehr Power als im aktuellen M5 wütet. Auch die neuen schicken 20 Zoll Breyton Alufelgen lassen diesen Verdacht nicht wirklich aufkommen.

G Power SK2CS BMW E92 M3 630PS Aulitzky Tuning 2 G Power SK2CS BMW E92 M3 mit 630PS by Aulitzky Tuning

Beim M3 von vor gut einem Monat verbaute das Team zur Leistungssteigerung noch eine 380mm Bremsanlage mit roten 8 -Kolben Bremssätteln um das ganze auch wieder zum stehen zu bringen. Ob das am aktuellen M3 auch der Fall ist können wir auf den Bildern leider nicht erkennen und Aulitzky machte dazu auch keine Angabe. Was wir wissen ist das der M3 auf Michelin Supersport Reifen im 295/25R20 Format unterwegs ist und damit deutlich bessere Traktion haben sollte als mit den serienmäßigen 19 Zöllern, bei über 600PS ist das auch nötig. Nach der technisch umfassenden Tuning-Kur die der E92 M3 über sich ergehen lassen durfte steht er nun deutlich stärker, aggressiver und, dank der schicken Alu’s, auch dynamischer als die Serienversion da und überzeugt dabei mit absolut dezenter Optik.

Wer in Zukunft den Gedanken hegt sich einen M3 zu kaufen oder bereits einen besitzt und gern deutlich mehr Leistung hätte für den ist Aulitzky Tuning ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug vom Serienmodell abzuheben. Was die vorgenommenen Änderungen an der Optik oder auch der Technik betrifft so haben wir die wichtigsten Details in einer Zusammenfassung weiter unten aufgelistet. Wenn Ihr noch weitere Änderung entdeckt die wir nicht aufgeführt haben so verwendet einfach die Kommentar-Box und teilt sie uns mit!

Racechip Konfigurator Banner tuningblog.eu 1 G Power SK2CS BMW E92 M3 mit 630PS by Aulitzky Tuning

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen 720PS BMW M5 F10 oder auch einen Audi RS6 C7 Avant auf 21 Zoll Venti-R Alu’s von Aulitzky Tuning sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Aulitzky Tuning)

Was sagst Du dazu?
Video: Familienduell - Lamborghini Aventador gegen Lamborghini Huracan

Das sind die Details zum G-Power BMW M3 E92:

  • G-Power SK2CS Kompressorsystem verbaut
  • Leistung 630PS
  • Satz Michelin Supersport Reifen 295/25R20
  • schwarze BMW Nieren
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)
  • Satz Breyton 20Zoll Felgen
  • G-Power Emblem
  • Heckspoiler

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Audi R8 V10 Spyder mit 20 Zoll Alus und KW Gewindefedern

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein:
ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMWCADILLACCHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIADAEWOODODGEFIATFORDHONDAHYUNDAIINFINITIISUZUJAGUARJEEPKIALANCIALANDROVERLEXUSMASERATIMAZDAMERCEDESMINIMITSUBISHINISSANOPELPEUGEOTPORSCHERENAULTSAABSEATSKODASMARTSUBARUSUZUKITATATOYOTAVAUXHALLVOLVOVW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Dodge Charger SRT Hellcat Vossen VWS 2 Tuning 6 310x165 Monster   Dodge Charger SRT Hellcat auf Vossen VWS 2 Alu’s

Monster – Dodge Charger SRT Hellcat auf Vossen VWS-2 Alu’s

Genau so muss ein 5m langes Monster mit 6,2l V8 Kompressor aussehen! Die Jungs vom …

Audi TS6 Bus Tuning 310x165 Rendering: VW T5 Bus wird zum Audi TS6 Bus by tuningblog.eu

Rendering: VW T5 Bus wird zum Audi TS6 Bus by tuningblog.eu

Wie ihr sehen könnt war unser Gedankengang diesmal eine Option zu zeigen wie es ausschauen …

Blau Chrom Matt Folierung BMW M4 F82 Tuning 1 310x165 Blau Chrom Matt Folierung von 2M Designs am BMW M4 F82

Blau Chrom Matt Folierung von 2M-Designs am BMW M4 F82

Das erste Projekt des Jahres 2017, vom Team 2M-Designs, war dieser Blau Matt Metallic folierte VW Golf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.