Freitag , 20. Oktober 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Ganz nach oben – Brabus tunt den Mercedes-Maybach S600

your language tuningblog Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600de Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600en Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600fr Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600ar Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600zh CN Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600nl Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600el Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600it Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600pl Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600pt Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600ro Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600es Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600tr Ganz nach oben   Brabus tunt den Mercedes Maybach S600

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr speziell gekennzeichnet am Ende des Beitrages! Neuigkeiten vom Team rund um Brabus. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen von Brabus begegnet ist ein modifizierter Mercedes-Benz-Maybach S600. Mit dieser Version stellt Brabus gleichzeitig sein absolutes Topmodell vor. Noch höher hinaus, im Sinne von Luxus – Größe und „teuer“, als im Mercedes-Maybach geht es in der Mercedes-Palette und, demzufolge auch in der Brabus Palette, nicht. Grundsätzlich muss man aber sagen das man zumindest optisch, für gut 500.000€, dennoch „nur“ eine S-Klasse fährt, oder erkennt Ihr sofort einen Unterschied zum Brabus Rocket-900? Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am Maybach S600 bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

⚠ neue Bilder aus 03.2017 ➡ klick

(Fotos: Brabus / Video: Shmee150)

Das sind die uns bekannten Details zum Mercedes-Benz-Maybach S600:

  • Basis: Die Luxus-Versionen von Mercedes, der Marcedes-Maybach
  • Serienmäßig: Zwölfzylinder-Biturbo-Motor mit 390 kW/530 PS -> Hubraumerhöhung von 6,0 Litern auf 6,3 Liter sowie diverse weitere Arbeiten am Motor hat der Brabus Rocket 900 nun 662 kW/900 PS
  • Leergewicht 2,8 Tonnen
  • 3,7 Sekunden 0-100 km/h
  • 350 km/h V-Max.
  • Soundmanagement für den Sportauspuff mittels Knopfdruck einstellbar
  • spezielle Aerodynamik-Komponenten (neue Frontschürze, große Lufteinlässe, Heckschürze mit integrierten Diffusor)
  • 21-Zoll Alufelgen
  • Tieferlegung 25 mm
  • Innenraum individuell gestaltbar: Farbwünsche, Leder, Alcantara, Polsterdesign, Edelholz oder Carbonleisten usw. werden individuell angertigt
  • Kosten ca. 500.000€

Update vom „18.09.2015“

Es gibt neue Informationen zum Brabus Maybach 900 die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Bildern & technischen Daten!

  • neuer Frontgrill, Frontspoilerlippe und Heckdiffusor mit integrierten Brabus Endrohren
  • zweifarbige schwarz weiße Lederausstattung (Diamantstichmuster, Carbonverkleidungen und diverse Akzente, blaue Umgebungsbeleuchtung, Brabus Fußmatten, Carbon Lenkrad)
  • die serienmäßigen zwei großen Bildschirme für die Fondpassagiere wurden von Brabus mit zwei Tablettes erweitert (nutzbar als Picknick-Tische)
  • 900 PS
  • 1.500 Nm Drehmoment

Update vom „08.07.2016“

Wie am Anfang des Artikels bereits erwähnt haben wir ein paar neue Bilder von einem weiß/blauen Brabus Rocket 900 63 V12 Mercedes Maybach erhalten die wir Euch natürlich zeigen müssen. Viel Spaß mit den neuen Bildern! 

Update

News vom 03.04.2017

Wie am Anfang des Artikels bereits erwähnt haben wir ein paar neue Bilder eines Mercedes-Maybach Rocket 900 erhalten die wir Euch natürlich zeigen müssen. Auch dieses Exemplar ist natürlich mit dem V12-BiTurbo ausgerüstet der es auf satte 900 PS & 1500 NM Drehmoment bringt, und damit das deutlich über 2t wiegende Monster in nur 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Und auch die Höchstgeschwindigkeit lässt mit 350 km/h keinerlei Fragen offen. Dieses Exemplar stellte man auf 21 Zoll große Brabus Alufelgen die für die Leistungsübertragung zuständig sind. Viel Spaß mit den neuen Bildern!

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
2 x Mazda 6 Kombi auf 20 Zoll Vossen VFS2 & VFS1 Alu’s

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Auch cool oder...?

Ferrada Wheels FR3 PD Widebody Mercedes Benz CLK W209 Tuning 4 310x165 Ferrada Wheels FR3 am Widebody Mercedes Benz CLK

Ferrada Wheels FR3 am Widebody Mercedes-Benz CLK

Heute haben wir etwas ganz spezielles für Euch! Zu sehen gibt es einen Mercedes-Benz CLK …

BMW E30 325i Drag Race vs. Audi S8 Plus 310x165 Video: 700 PS BMW E30 325i Drag Race vs. Audi S8 Plus

Video: 700 PS BMW E30 325i Drag Race vs. Audi S8 Plus

  Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier oder schaut was wir Euch …

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 15 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Fertig – 1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Im Juni haben wir die ersten virtuellen Bilder vom Team rund um 1016 Industries zum Thema …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.