Dienstag , 21. November 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Irre – Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 4 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Er ist eines der Highlights auf der aktuellen SEMA Autoshow (31.10.-3.11.9). Der Gemballa GT Concept! Schon beim ersten Blick auf die deutlich verbreiterte Fahrzeugsilhouette wird klar, der will nicht nur spielen. Ein dezenter, und ab Werk eher unscheinbarer, Porsche 911 (991) Turbo verwandelt sich zum Gemballa GT Concept. Dazu beitragen tun maskuline Karosserieverbreiterungen in Verbindung mit markanten Modifikationen an Front- und Heck und einem daraus resultierenden besonders selbstbewussten Auftritt. Doch nicht nur die gewaltige Optik ist das Besondere am Gemballa GT Concept. Ein weitere Highlight findet sich nämlich unter der Motorabdeckung, hier gibt es die vom GEMBALLA GTR 8XX Evo-R BiTurbo bekannte Leistungssteigerung auf satte 828 PS.

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 5 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Und damit die Power auch auf der Straße ankommt gab es noch ein voll einstellbares Sportfahrwerk das den extrem potenten GT Concept eine perfekte Straßenlage beschert. Das feinjustierbare Sportfahrwerk funktioniert aber nur dann perfekt wenn es in Verbindung mit der darauf abgestimmten Rad-/Reifen-Kombination verbaut ist. Bestückt ist der 991 mit einem 21-Zoll Leichtmetallradsatz vom Typ GRS-F1 in Schmiedetechnologie der durch seine Leichtbauweise das Handling- und die Fahreigenschaften bis ins Detail optimiert.

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 6 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Die Dimensionen des Radsatzes sind 9,0Jx21 Zoll vorn mit Reifen im Format 255/30ZR21 sowie 12,0Jx21 Zoll mit Schlappen im 325/25ZR21 Format. Damit neue Rekorde auf diversen Rennstrecken gesichert sind gab es noch ultraleichte und aus Carbon gefertigte Karosseriekomponenten in Form einer Frontschürze mit integriertem Splitter, einer Heckschürze mit Diffusor, einem Heckbürzel sowie einem einstellbaren Heckflügel die mit Ihrem spektakulären Design für besten Abtrieb sorgen. Das absolute Herzstück der Modifikationen ist aber ganz klar die Leistungssteigerung des 3,8 Liter Boxer Biturbo Motors die durch die großen Belüftungsöffnungen in der neu designten Heckschürze bereits zum Teil sichtbar werden.

Was findest du den?
Mercedes AMG C63 mit 622PS by Extreme Customs Germany

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 2 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Gemballa steigert die Leistung von 540 PS/397 kW auf wahnwitzige 828 PS/609 kW bei 7.000 U/min und dabei geht das maximale Drehmoment von 660 Nm auf 952 Nm bei 5.200 U/min hoch. So gerüstet geht es in nur 2,38 Sekunden auf 100 km/h und die neue V-max. ist mit deutlich über 360 km/h in komplett neuen Sphären. Und auch innen ist vieles neu. Edelste Materialien werden hier mit bewährten Motorsportkomponenten kombiniert und schaffen ein einmaliges Ambiente. Hochwertiges Leder und bestes Alcantara schmücken die Armaturen, die Schalensitze oder den Überrollbügel.

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 1 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Mit schicken Details wie den eingearbeiteten Stickereien des Gemballa-Logos in den Fußmatten sowie den Kopfstützen wird das Interieur abgerundet. Sollten wir neue Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 6 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

(Foto/s: Gemballa)

alles wichtige:

  • neues Aerodynamik (Frontschürze, Frontspoilerlippe in Carbon, Seitenschweller, Kotflügelverbreiterungen, Heckflügel in Carbon
    Heckdiffusor in Carbon, Motordeckel mit Carboneinsatz, Heckschürze)
  • Rad-/Reifen-Kombination (21″ GRS-F1 Schmiedefelge in den Dimensionen 9,0J x 21 Zoll mit 255/30 ZR 21FA und 12,0J x 21 Zoll mit 325/25 ZR21 HA)
  • Leistungssteigerung (Verdichtung reduziert, Ein- / Auslasskanäle vergrössert, grössere Ventile, verstärkte Pleuel, neue Turbolader, Krümmer, Ansaugung zum Lader, Druckrohr, Drosselklappenrohr zur Spinne, Sportkat, Sport ESD, Elektronik remapping Getriebe- und Motorsteuergerät)
  • Airbox in Carbon
  • Leistung bei Drehzahl: 828 PS / 609kW bei 7.000 U/min
    Max. Drehmoment bei Drehzahl 952 Nm bei 5.200 U/min
  • Beschleunigungswerte
    0 : 100 2,38 sec
    0 : 200 7,5 sec
    0 : 300 18,8 sec
    100 : 200 4,7 sec
    200 : 300 11,9 sec
  • Höchstgeschwindigkeit über 360 km/h (TBA)
Was findest du den?
Land Rover Defender Pick Up vom Tuner Kahn Design

Gemballa GT Concept Porsche 991 Turbo sema 2017 tuning 2 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Gemballa haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Exclusive – 670PS im GEMBALLA MIRAGE GT Carbon Edition

gemballa mirage gt Porsche Carrera Tuning 2017 1 310x165 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

745PS & 955NM im Porsche Panamera Gemballa Mistrale in Genf

gemballa mistrale porsche panamera 2 1 310x165 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Gemballa Avalanche GTR 750 EVO-R auf Porsche 997 Turbo Basis

Gemballa Avalanche GTR 750 EVO R Porsche 997 911 Tuning 1 310x165 Irre   Gemballa GT Concept auf Basis Porsche 991 Turbo

Widebody & über 800 PS

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

HR VW Arteon 4WD Tuning HR 2 310x165 Dezenter Luxusliner   H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Dezenter Luxusliner – H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Erinnert ihr euch noch, als wir Ende Juli 2017 berichtet haben, das H&R schon Sportfedern …

Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept 6 310x165 Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Ist das toll oder kann das weg? Ehrlich gesagt sind wir ein großer Verfechter des …

Lamborghini LP720 4 50th Anniversary Pink Tuning 5 310x165 Lamborghini LP720 4 50th Anniversary im schrillen Pink

Lamborghini LP720-4 50th Anniversary im schrillen Pink

So langsam aber sicher glauben wir, dass die Farbe pink in Verbindung mit einem Lamborghini …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.