Sonntag , 26. Mai 2024
Menu

Goldener Hai von Office-K. Der Ferrari 458 Italia Shark

Lesezeit < 1 Min.

Eieiei. Was denkt man sich denn bei sowas? Der Tuner Office-K hat einen Ferrari 458 Italia in einen fahrenden goldenen Hai verwandelt. Die Lackierung ist ganz sicher außergewöhnlich, präzise und aufwendig. Aber leider auch ziemlich…! Schick sind dagegen die verbauten 22 Zoll Forgiato Aguzzo-M-Felgen in Rotgold. (Natürlich echtes Gold)

Goldener Hai von Office-K. Der Ferrari 458 Italia Shark

(Fotos: Office-K)

Goldener Hai von Office-K. Der Ferrari 458 Italia Shark

Auffälligstes Merkmal dürfte aber die überaus aggressive Front sein (und diesmal meine ich das WORT-WÖRTLICH). Die Lackierung spiegelt das aufgerissene Maul eines Haies wieder und erinnert stark an die damaligen P40 Bomber des zweiten Weltkrieges. Egal welchen Hintergrund das Tuning auch umfasst, auffallen dürfte man mit diesem Ferrari ganz sicher und die linke Spur der Autobahn ist danach auch ganz sicher frei.

 

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert