Donnerstag , 19. April 2018

GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 13 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Ihr sucht den vielleicht extremsten Porsche Targa? Dann haben wir genau das richtige für Euch gefunden denn wir sind der Meinung das dieses Exemplar aus den heiligen Hallen von Mcchip-DKR der richtige Kandidat ist. Mit GT3 RS Optik und einem Leistungsplus auf 575 PS & 675 NM (+125 PS & 125 NM) zeigt er dem 991 GT3 RS sogar die Rückleuchten und dürfte selbst einem, eventuell auf 4,2 Liter Hubraum erstarkten, Facelift 991.2 GT3 (geplant für dieses Jahr) noch davonfahren. Und das Mcchip unter anderem auch bei Fahrzeugen aus Zuffenhausen reichlich Erfahrung hat wissen wir spätestens seit einem 672 PS starken Turbo S (991.2) und vielen weiteren.

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 8 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Doch diesmal stand nicht nur eine Leistungssteigerung auf dem Programm. Der Tuner aus Nordrhein-Westfalen sorgt mit dem Targa GTS Projekt dafür das aus einem GTS ein 991.1 GT3 RS wird. Der Targa bekam eine neue Front- und Heckschürze und auch die vorderen Kotflügel und die Seitenwände hinten wurden durch angepasste GT3 RS Originalteile von Porsche ersetzt. Gleiches gilt auch für die wunderschönen RS-Felgen mit Zentralverschluss. Im Format 9×20 Zoll samt 265/35ZR20-Reifen vorn und 12×21 Zoll samt 325/30ZR21-Schlappen hinten fand der dunkelgraue Radsatz am GTS Platz.

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 4 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Doch ganz problemlos war der Umbau nicht. Mcchip musste die Vorderachse so umbauen, dass die Felgen optisch bündig mit dem Kotflügel abschließen da man bei einer Zentralverschluss-Felge keine Distanzscheiben verbauen kann. Damit der Radsatz dann auch noch konsequent im Radkasten sitzt gab es einstellbare KW-Gewindefedern und für eine verbesserte Verzögerung die Ceramic Composite Bremsanlage. Und wie bereits erwähnt hat die neue Bremsanlage auch Ihren Grund. Werksseitig kommt der Targa GTS mit 450 PS und 550 Newtonmetern daher und McChip nutzt besonders die Turboaufladung des Sechszylinders für das Leistungsplus aus.

Was findest du den?
Ford Kuga mit über 1.000.000 Diamanten und Edelsteinen

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 7 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Mittels Leistungssteigerung „Stage 3“ geht es auf 575 PS und 675 Newtonmeter und damit auf das Niveau eines Facelift 911 Turbo S (580 PS & 700 NM). Erreicht wird der Leistungssprung konkret mittels hauseigenem Chiptuning, neuen Turboladern sowie einer Capristo Klappenabgasanlage aus Edelstahl die Sportkatalysatoren und RS-Endrohre gleich mitbringt. Und schlussendlich hat man auch das Interieur nicht unberührt gelassen.

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 10 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Ab sofort ziert das klassische Karomuster „Pepita“ die Sitze und Türverkleidungen und sorgt für GT3 RS Optik in der Kabine und gleichzeitig dafür, dass der Besitzer ein absolutes Einzelstück sein Eigen nennen darf. Sollten wir weitere Details zu den Änderungen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Was findest du den?
Video: Armytrix Sportauspuff am Mercedes W205 C-Klasse

GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 10 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

(Foto/s: Mcchip-DKR)

Das sind die Änderungen am Porsche Targa GTS:

  • komplette GT3 RS Optik (Front- und Heckschürze, vordere Kotflügel und Seitenwände hinten, Heckspoiler)
  • Leistungsplus auf 575 PS & 675 NM (+125 PS & 125 NM) – („Stage 3“, Chiptuning, neue Turbolader, Capristo Klappenabgasanlage aus Edelstahl mit Sportkatalysatoren und RS-Endrohren)
  • RS-Felgen mit Zentralverschluss (9×20 Zoll mit 265/35ZR20-Reifen und 12×21 Zoll mit 325/30ZR21-Reifen, dunkelgrau)
  • Vorderachse angepasst
  • Tieferlegung mittels KW-Gewindefedern
  • Ceramic Composite Bremsanlage mit gelben Bremssätteln
  • Interieur mit Karomuster „Pepita“GT3 RS Optik Porsche 991 Targa 4 GTS Tuning Mcchip 1 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Mcchip-DKR haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Heftig – Porsche 911 (991.2) Turbo S mit 672 PS by Mcchip

Porsche 911 991.2 Turbo S Chiptuning Mcchip DKR 7 310x165 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Mercedes Benz E-Klasse T-Modell W213 by Inden Design

Mercedes Benz E Klasse T Modell W213 Tuning Inden Design 7 310x165 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

Monster – 713 PS Mercedes SL65 AMG Black Series by Mcchip

Mercedes SL65 AMG Black Series R230 Chiptuning 5 310x165 GT3 RS Optik & Power am Porsche 991 Targa 4 GTS von Mcchip

575 PS Einzelstück by Mcchip-DKR

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

AUDI RS7 2019 Sportback Tuning 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Tuning – AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Nächstes Jahr ist es soweit und die zweite Generation des RS7 wird der Weltöffentlichkeit präsentiert! …

2018 Audi A6 Avant 55 3.0 TFSI C8 Tuning 310x165 Erstes Tuning   2018 Audi A6 Avant 55 (3.0) TFSI (C8)

Erstes Tuning – 2018 Audi A6 Avant 55 (3.0) TFSI (C8)

Erst kurze Zeit ist es her das Audi die neue A6 Limousine (Generation C8) präsentiert …

Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB 2018 Tuning 2 310x165 Streng limitiert   Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB

Streng limitiert – Pogea Racing FPlus CORSA Ferrari 488 GTB

Von heute bis zum kommenden Sonntag (19-22 April) öffnet die Monaco Top Marques 2018 ihre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.