Video: 437,1 km/h im Hennessey Venom F5 Hypercar!

Es ist kein Geheimnis, dass Hennessey Performance mit dem Venom F5 die 300-mph-Marke knacken möchte. Soll heißen, das V8-Monster soll über 483 km/h fahren! Und das Hypercar nähert sich seinem Ziel so langsam aber sicher. Nachdem man bereits in anderen Versuchen im Jahr 2021 zuerst 200 mph (322 km/h) und dann im Januar 2022 stolze 250 mph (402 km/h) erreichte, gibt es nun einen weiteren Bestwert. Kürzlich wurde der Venom F5 nämlich mit einer Geschwindigkeit von 271,6 mph (437,1 km/h) gemessen. Die Fahrt fand schon im Februar auf dem Johnny Bohmer Proving Grounds in Florida statt. Ziel war es, diverse Kalibrierungen für die Lenkung, die Bremsanlage, den Motor und die Aerodynamik vorzunehmen. Der neue Bestwert im Hinblick auf die Höchstgeschwindigkeit war also quasi nur ein Nebenprodukt.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Porsche 911 Safari & Unimog U404 Bergungsfahrzeug!

BMW M3 CS (2023): Der Leichtbau-G80 mit 540 PS?

BRABUS 800 Adventure XLP SUPERWHITE!

Einzelstück: Maserati Grecale aus dem Fuoriserie Programm!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Alfa Romeo Racing ORLEN enthüllt den neuen C 41!
Alfa Romeo Racing ORLEN hat den neuen Rennwagen für die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert