Mikro-Wohnmobil ab 16.500 Euro: Honda N-Van Compo!

de Deutsch

Mikro Wohnmobil Camper 2022 Honda N Van Compo Kei Car Tuning 2

Der Frühling ist da und das Thema Camping auch! Und wer sich den Urlaub auf vier Rädern vorstellen kann, der muss nicht unbedingt einen großen Transporter oder gar einen Lastwagen als Grundlage für ein gelungenes Campingvergnügen besitzen. Denn auch „das weltweit kleinste Wohnmobil“ hat seine Vorzüge. Und das zu einem günstigen Preis. Vorhang auf für den Honda N-Van Compo aus Japan. Die Basis ist ein japanisches „Kei-Car„, das die gesetzlich vorgeschriebenen 3,40 Meter nicht überschreitet. Dennoch ist das Interieur erstaunlich gut genutzt. Denn es ist eigentlich alles vorhanden, was man benötigt, und natürlich kann man auch darin schlafen, aufgrund einer ebenen Fläche, die durch Umklappen der Sitze hergestellt wird. Und das beste, der Micro-Camper verbraucht wenig und kostet nur ca. 16.500 Euro.

Honda N-Van Compo Kei-Car

Der Honda N-Van Compo besitzt ein aufklappbares Dach, das sogar einer zweiten Person ein Nachtlager bieten kann und auch verbaut ist eine Mini-Küche mit Mikrowelle, Mini-Kühlschrank und Mini-Spülbecken. Sogar auf einen Fernseher und verschiedene Ablageflächen muss nicht verzichtet werden. Draußen erfreut man sich einer reichlichen Markise und am Heck des Fahrzeugs ist sogar ein Fahrradträger installiert. Für den Camping-Urlaub zu zweit ist dieses Wohnmobil also durchaus gerüstet. Der Honda N-Van Compo ist dabei mit zwei 660-ccm-Dreizylindern erhältlich. Einerseits mit einem Saugmotor und 54 PS, andererseits mit Turbolader und 63 PS. Beide sind aber natürlich arschlahm. Und leider ist der Honda Camper auch nur als Rechtslenker lieferbar und ein Import nach Europa ist nicht nur schwer, auch die Zulassung ist äußerst kompliziert. Aber nicht unmöglich…

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch viele weitere Neuigkeiten rund um das Thema Camping und Wohnmobil am Start. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Unser Fokus liegt insbesondere auf umgebauten Campern & Wohnmobilen. Das heißt, Ihr findet hier weniger Berichte zu klassischen serienmäßigen Reisemobilen, sondern viel mehr versuchen wir speziell modifizierte Exemplare vorzustellen, die zeigen, dass auch das Thema Tuning in der Camping & Wohnmobil-Szene vertreten ist. Folgend ein Auszug der letzten Camper und Wohnmobile:

Urlaub mit dem Camper: diese Regeln sollte man beherzigen!

Nissan Primastar Seaside By Dethleffs Camper 21 310x165

Viel Licht: Texino Atrium Camper Van-Konzept 2022!

Texino Atrium Camper Van Konzept 2022 2 310x165

Copa von Bürstner nun auch als 4×4 Allroad-Fahrzeug

Burstner Copa C500 4x4 2022 310x165

Bürstner bringt neuen Grundriss bei den kompakten Wohnvans

Buerstner Copa C530 310x165

Mikro-Wohnmobil ab 16.500 Euro: Honda N-Van Compo!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.