Montag , 21. Mai 2018

Hat der Tuner Vengeance Racing die schnellste Corvette Z06?

Eine mutige Aussage hat aktuell das Tuningteam rundum um Vengeance Racing getroffen, in dem Sie behauptet haben die derzeit schnellste Corvette Z06 gebaut zu haben. Der Tuner „Fasterproms“ ist der gleichen Meinung und zeigt das seine Corvette Z06 in 9,87 Sekunden und mit 148 Meilen pro Stunde über die Ziellinie fegt. Egal wer nun den „längsten“ hat… beeindruckend sind beide Wagen. Das Tuning-Team rund um Vengeance Racing hat an dieser Corvette Z06 die weiter unten aufgeführten Änderungen vorgenommen:

Was findest du den?
Bööööööse - Dodge Challenger auf Forgiatos in Mattschwarz

(Video: RonatVengeance)

  • 2015er Corvette Z06 (C7Z)
  • Viertel-Meile in 10,20 Sekunden mit 142,7 Meilen (South Georgia Motorsports Park am 2. April)
  • 93 Oktan
  • 740 bis 750 PS an den Hinterrädern

Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

tuningblog.eu shop 2018 Hat der Tuner Vengeance Racing die schnellste Corvette Z06?

Auch cool oder...?

Audi A5 Sportback HR HVF Federsystem 2 310x165 Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

[Anzeige] Geht es um optimierte Fahrwerkskomponenten, dann ist H&R die Adresse schlechthin. Das Unternehmen hat …

W Motors Devel Sixty Concept Tuning 1 310x165 Video: Devel 6x6   mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Video: Devel 6×6 – mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Achtung -> jetzt wird es völlig schwachsinnig aber auch verdammt geil! W Motors hat nach …

DarwinPro Bodykit Audi RS6 Tuning ADV.1 Wheels 53 310x165 Brutal   DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Brutal – DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Habt ihr noch den spektakulären 1.000 PS “Audi RS6 DTM” vom Freestyle- und Skirennfahrer Jon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.