Mittwoch , 23. Mai 2018

Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6×6 Vision

kahn tuning fly 3 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr, speziell gekennzeichnet, am Ende des Beitrages! Das ist doch endlich mal eine Alternative zum Mercedes-Benz G63 AMG 6×6 der mit seinem Konzept und seiner „Sinnlosigkeit“ bisher ziemlich allein auf weiter Flur steht. Das britische Tuning Unternehmen Kahn Design hat Bilder einer sogenannten „Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6×6“ Studie veröffentlicht. Das der Tuner am Defender „basteln“ kann zeigte der Kahn Flying Huntsman mit ultralanger Motorhaube und 550PS.

kahn design 6x6 2 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

(Fotos: Kahn Design)

Nun wird also zur langen Motorhaube noch ein längeres Heck installiert und schon ist die 6×6 Version 120cm länger, und 15cm Breiter, als das Serienmodell. Kahn Design lies verlauten das der Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6×6 auf dem Genfer Automobilsalon zu sehen sein wird. Basismodell ist übrigens der Land Rover Defender 110.

Was findest du den?
Stance Wheels SF03 Felgen am bösen Dodge Challenger

kahn design 6x6 3 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

Der 6×6 soll von einem 6,2-Liter-V8-Motor GM LS3 angetrieben werden. Mittels Sechsgang-Automatikgetriebe wird das Ungetüm geschalten, es ist davon auszugehen das der Motor identisch mit dem des Kahn Flying Huntsman ist. Weiter Veränderungen sind natürlich am Fahrwerk, an den Bremsen, der Auspuffanlage und vielen weiteren Teilen, wie der Hecktür, vorgenommen worden. Der Wagen kann optional mit einem Panoramadach und Panzerungen des Typs B4, B6, B6 und B7 + geordert werden.

kahn design 6x6 4 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

Hier übrigens noch ein schön gemachtes Teaser Video zur Autoshow von Kahn Design in Genf:

kahn design 6x6 1 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

Update vom 03.03.2015

Neue Bilder vom Genfer Automobilsalon sind aufgetaucht.

(Fotos: Pistonheads.com)

Update vom „31.07.2015“

Es gibt neue Informationen zum oben genannten Fahrzeug die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Bildern!

  • Basis: Land Rover Defender 110 (Mission 1. Codename)
  • 6,2-Liter GM LS3-V8-Motor
  • ca. 430 PS
  • Sechsgang-Automatikgetriebe
  • neues Fahrwerk
  • neue Bremsen
  • Sport-Auspuffanlage (Edelstahl)
  • 120 cm länger (die Haube 40 cm)
  • Breite + 15 cm
  • + 1 Hintertür
  • neue Frontstoßstange
  • X-Lander Frontgrill
  • Panoramadach
  • Volcanic schwarze Mondial Felgen in 20 Zoll (Reifen Cooper STT 275/55/20)
  • rote Leder-Sportsitze
  • neues Lenkrad
Was findest du den?
Video: Raceism Event 2016 in 4k | Polish Car Club Event

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

tuningblog.eu shop 2018 Heftig! Kahn Design Flying Huntsman 110 WB 6x6 Vision

Auch cool oder...?

Magnus AEC Dodge RAM 1500 Chiptuning Gasanlage 1 310x165 Noch größer   Auto Magnus & AEC Dodge RAM 1500 Pickup

Noch größer – Auto Magnus & AEC Dodge RAM 1500 Pickup

Heute möchten wir euch einen Dodge RAM 1500 Pickup zeigen der vom Münchner Unternehmen Auto …

McLaren 570GT ADV.1 Wheels Tuning 3 310x165 Heat Auto Motoring McLaren 570GT auf ADV.1 Wheels

Heat Auto Motoring McLaren 570GT auf ADV.1 Wheels

Offiziell ist er der erste McLaren mit einem Kofferraum! Der 570 GT ist die markentypische …

McLaren 720S Tuning Carlex Design Interieur 2 310x165 Nobler Supersportler   McLaren 720S von Carlex Design

Nobler Supersportler – McLaren 720S von Carlex Design

Er ist die Alternative zu Ferrari 488 GTB und Lamborghini Huracán schlechthin – der McLaren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.